Feinstaubbelastung im Land hat 2016 weiter abgenommen: nur in Stuttgart wurden die Grenzwerte nicht eingehalten

Stuttgart (dnw) „Trotz der Probleme in Stuttgart – in ganz Baden-Württemberg konnte die Luftqualität im Jahr 2016 verbessert werden. Wir halten die EU-Grenzwerte für Feinstaub an fast allen Messstellen im Land sicher ein. Damit sind wir nicht im Ziel, aber wir sind ihm ein großes Stück näher gekommen. Dies ist gut für alle Menschen, besonders jene mit Lungen- oder Herz-Kreislaufkrankheiten“, sagte Verkehrsminister Winfried Hermann am 26. Dezember 2016 in Stuttgart.

Weiterlesen...

„Statt Tiere zu Weihnachten Tierpatenschaft verschenken“

Stuttgart (dnw) Traum oder Albtraum? Der tapsige Hundewelpe oder das kuschelige Kätzchen: Zu Weihnachten sorgen lebende Geschenke oft für leuchtende Augen. Leider ist das Glück nicht immer von Dauer. Denn Tiere taugen nicht als Geschenke. Darauf weist die Wilhelma, der Zoologisch-Botanische Garten in Stuttgart, hin.

Weiterlesen...

Umweltministerkonferenz beschließt gemeinsames Vorgehen gegen PFC

Stuttgart (pm) Die Umweltministerinnen und -minister und -senatoren der Länder wollen künftig gemeinsam mit dem Bund daran arbeiten, die Belastung von Böden und Wasser durch per- und polyfluorierte Verbindungen, sogenannte PFC, zu erforschen und zu minimieren. Auf Initiative Baden-Württembergs und Bayerns fasste die Umweltministerkonferenz gestern einen entsprechenden Beschluss.

Weiterlesen...

Johannes Enssle ist neuer NABU-Landesvorsitzender

Stuttgart (dnw). Johannes Enssle ist neuer Vorsitzender des NABU-Landesverbandes Baden-Württemberg. Der 34-Jährige wurde am Samstag im Rahmen der NABU-Landesvertreterversammlung in Stuttgart von den Delegierten der 250 NABU-Gruppen gewählt. Enssle tritt die Nachfolge von Andre Baumann an, der im Mai als Staatssekretär ins Umweltministerium gewechselt und daher aus dem Amt ausgeschieden war.

Weiterlesen...

Neunte Sitzung des Nachhaltigkeitsbeirats der Landesregierung

Region (dnw). „Der Nachhaltigkeitsbeirat der Landesregierung ist unsere zentrale Plattform, um wichtige Themen rund um das Thema Nachhaltigkeit auch abseits des politischen Tagesgeschäfts und aus ganz verschiedenen Perspektiven zu beleuchten. Mit seiner Hilfe können auch über Ressortgrenzen hinweg wichtige Projekte angestoßen werden“, so Umweltminister Franz Untersteller am Samstag (15.10.) in Stuttgart anlässlich der neunten Sitzung des Beirats.

Weiterlesen...

 85.000 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich an der Aktion „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“

Region (dnw). Großer Erfolg bei den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“: Rund 85.000 Kinder aus mehr als 3.000 Schulklassen in ganz Deutschland, entdecken seit Beginn dieser Woche wie viel Spaß Zufußgehen machen kann. Dabei stellen die Kinder unter Beweis, dass sie ohne Auto, sicher und vor allem selbstständig zur Schule und zum Kindergarten kommen. Noch bis zum bis 30. September gehen die Aktionstage, organisiert vom ökologischen Verkehrsclub VCD und dem Deutschen Kinderhilfswerk.

Weiterlesen...

Lauterstein (dnw). „Moderne und sehr leistungsfähige Anlagen wie die des Windparks Lauterstein machen eine effiziente Nutzung unserer natürlichen Energieressourcen erst möglich. Sie demonstrieren das große Potenzial der Windkraft in Baden-Württemberg“, so Ministerpräsident Kretschmann am Samstag (17. September 2016) in Lauterstein im Rahmen der Einweihung des Windparks Lauterstein.

Weiterlesen...

Deutschlands schönster Wanderweg 2016 befindet sich auf der Schwäbischen Alb

Region (dnw). Deutschlands schönster Wanderweg befindet sich in Bad Urach. Das „Wandermagazin“ hat den Wanderweg „Wasserfallsteig“ am Samstag (3. September 2016) auf der Messe TourNatur in Düsseldorf als „Deutschlands schönster Wanderweg 2016“ ausgezeichnet. Der Premiumwanderweg auf der Schwäbischen Alb setzte sich in der Kategorie „Publikumspreis Tagestouren“ durch.

Weiterlesen...

Kleine Maßnahme – Große Wirkung: Land unterstützt Kommunen für mehr Qualität im Radverkehr

Stuttgart (dnw). Verkehrsminister Winfried Hermann MdL hat am 19. August 2016 gemeinsam mit Regierungspräsident Wolfgang Reimer und Aalens Oberbürgermeister Thilo Rentschler am Beispiel einer neu markierten Radwegefurt an der Alten Heidenheimer Straße in Aalen / Ostalbkreis das Sonderprogramm „Querungshilfen im Zuge des RadNETZ Baden-Württemberg“ des Verkehrsministeriums veranschaulicht.

Weiterlesen...

Schloss Heidelberg: „Da blüht euch was!“ – ein Gartenfest für die ganze Familie

Heidelberg (dnw). Erstmals gibt’s im Programm von Schloss Heidelberg ein Gartenfest. Am 4. September soll die neue Veranstaltung ihre Premiere haben. Das Programm des Tages richtet sich an Erwachsene und an Familien und es knüpft poetisch und fantasievoll an die Stimmung und an die Geschichte der großen Schlossanlage an. Das Fest ist einer der Höhepunkte im Themenjahr 2016 „Welt der Gärten“ der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg.

Weiterlesen...

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Ausgleich in letzter Minute: KSC mit 2:2 gegen Freiburgs Zweite

Ausgleich in letzter Minute: KSC mit 2:2 gegen Freiburgs Zweite

Karlsruhe (che) Der Karlsruher SC hat im heutigen Testspiel gegen die zweite Mannschaft des SC Freiburg eine Niederlage in letzter Minute verhinder. Unter...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Vertrauen bei Jugendlichen schaffen: Rekord-Aussteller bei "Einstieg Beruf"

21. Januar: "Einstieg Beruf" in Karlsruhe

Karlsruhe (che) Am 21. Januar werden erneut tausende Jugendliche zur "Einstieg Beruf" kommen. Die Ausbildungsmesse freut sich in diesem Jahr über...

regio-news.de App jetzt laden