+++ Anzeige +++  

Zeiten des Niedrigzinses: Sparda-Bank Baden-Württemberg bietet kostenloses Girokonto

Pforzheim (pm/ame) In der Region Pforzheim wurden bei einigen Banken die Kontoführungsgebühren deutlich erhöht - viele Kunden sind verärgert. Auch außerhalb von Pforzheim gibt es zahlreiche Banken, die plötzlich die Verbraucher zur Kasse bitten. Es gibt aber auch Ausnahmen: so hat die Sparda-Bank Baden-Württemberg versichert, dass bei ihr auch in Zukunft das Girokonto kostenfrei bleibt.

Girokonto bei Sparda-Bank Baden-Württemberg bleibt kostenlos

„Wir beobachten die Situation sehr genau und stellen fest, dass unsere Mitbewerber nach und nach die Gebühren teilweise ganz drastisch erhöhen. Seien es Kontoführungsgebühren, Monatsgebühren, Überweisungsgebühren für beleghafte Überweisungen oder dergleichen. Wir denken darüber nicht nach, der Kunde hat bei uns weiterhin ein kostenloses, ein gebührenfreies Girokonto“, so Martin Hettich, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Baden-Württemberg. Er erklärt, dass Banken die Kosten erhöhen, um mehr Erlöse zu erzielen. In Zeiten des Niedrigzinses stünden die Banken schließlich unter Druck, die Kostensituation der Sparda-Bank sei aber so aufgestellt, dass eine andere Struktur möglich sei.

Gebührenfreie Zukunft für Kunden

Die Sparda-Bank Baden-Württemberg bietet ein gebührenfreies Girokonto, das heißt, der Zahlungsverkehr kostet den Kunden kein Geld. „Wir haben sehr verlässliche und sehr schlanke Prozesse und wir haben Kunden, die unsere Selbstbedienungseinrichtungen, wie NetBanking nutzen. Das sind Anwendungen, die das Leben einfacher machen, und in diesem Kontext können wir einfach günstiger produzieren“, so Hettich. Auch in Zukunft wolle die Bank daran festhalten und den Kunden keine Gebühren aufzwingen.

 

 

 

 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Unternehmen & Wirtschaft  

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Sandhausen/Karlsruhe (pm/ame) Nach der Kritik der KSC-Supporters bezüglich der Nacktkontrollen beim Auswärtsspiel in Sandhausen, bezieht nun der...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Bruchsal (dnw) Zum großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden