Karlsruhe (dnw). Stefan Schmitt und Jürgen Wenzel, die Initiatoren der „Allianz für mehr Sicherheit in Karlsruhe“, sehen nach einem Gespräch mit Vertretern der Karlsruher Taxi-Genossenschaft, die circa 90 Prozent aller Karlsruher Taxiunternehmen vertritt,  eine weitere Hürde für die Einführung der von Ihnen vorgeschlagenen Frauentaxis in Karlsruhe als genommen an.

Uwe Katzlirsch, Vorstand der Taxi-Funk-Zentrale Karlsruhe eG und Volker Middeldorf, zuständig für deren Kommunikation, bestätigten in einem Gespräch mit den Initiatoren der „Allianz für mehr Sicherheit“, ihre Bereitschaft, einen finanziellen Anteil zur Subventionierung des Frauentaxis zu leisten.

Uwe Katzlirsch: "Unsere Taxis haben sehr oft in den Abendstunden lange Wartezeiten. Deshalb hilft es auch uns, wenn wir in dieser Zeit Frauen, Senioren oder Jugendliche, die sich in öffentlichen Verkehrsmitteln unsicher fühlen, zu einem ermäßigten Preis nach Hause fahren können."

Im nächsten Step werden Wenzel und Schmitt das Gespräch mit der Geschäftsleitung der Verkehrsbetriebe suchen und hier konkret die Möglichkeiten der Realisierung des Heidelberger Modells für Karlsruhe ausloten. Desweiteren geplant, ist ein Gespräch mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Karlsruhe.

Das letzte Wort zum Thema "Preise" hat die Stadtverwaltung, da sie die Taxipreise in Karlsruhe festlegt. Zudem erwarten Wenzel und Schmitt auch von der Stadt einen finanziellen Beitrag zur Realisierung dieses insbesondere für Frauen wichtigen Projektes. Eine entsprechende Anfrage an die Stadtverwaltung haben die beiden Stadträte inzwischen gestellt. Die Antwort wird bis zur Gemeinderatssitzung im Dezember erwartet.

 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Studenten protestieren gegen Karlsruher Sparpläne

Karlsruhe (che) Der Allgemeine Studierendenausschuss des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)...

Julia Roberts steht für «Wonder» vor der Kamera

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Julia Roberts (48, «Vor ihren Augen») hat mit den Dreharbeiten für die...

"Kultur ohne Grenzen" bei Karlsruher Museumsnacht Kamuna

Karlsruhe (che) Die Kalrsruher Museumsnacht hat heute ihr Programm offiziell vorgestellt. In diesem Jahr lautet...

140 Einkaufstüten für die Karlsruher Bahnhofsmission

Karlsruhe/Ettlingen (pm/che) Die Kunden der CAP-Märkte in der Region haben insgesamt 140 Tüten für...

 

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Gewinnspiel wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC vs West Ham United - 0:3 und alte Bekannte

Das könnte Sie auch interessieren...

Studenten protestieren gegen Karlsruher Sparpläne

Karlsruhe (che) Der Allgemeine Studierendenausschuss des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)...

Julia Roberts steht für «Wonder» vor der Kamera

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Julia Roberts (48, «Vor ihren Augen») hat mit den Dreharbeiten für die...

"Kultur ohne Grenzen" bei Karlsruher Museumsnacht Kamuna

Karlsruhe (che) Die Kalrsruher Museumsnacht hat heute ihr Programm offiziell vorgestellt. In diesem Jahr lautet...

140 Einkaufstüten für die Karlsruher Bahnhofsmission

Karlsruhe/Ettlingen (pm/che) Die Kunden der CAP-Märkte in der Region haben insgesamt 140 Tüten für...

Kapfenberg (dnw). Slaven Bilic lag sich vor dem Testspiel des Premier League-Clubs West Ham United gegen den Karlsruher SC mit KSC-Physio Steffen Wiemann,...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

31. Juli: KSC-Familientag in Karlsruhe

31. Juli: KSC-Familientag in Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren...

Studenten protestieren gegen Karlsruher Sparpläne

Karlsruhe (che) Der Allgemeine Studierendenausschuss des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)...

Julia Roberts steht für «Wonder» vor der Kamera

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Julia Roberts (48, «Vor ihren Augen») hat mit den Dreharbeiten für die...

"Kultur ohne Grenzen" bei Karlsruher Museumsnacht Kamuna

Karlsruhe (che) Die Kalrsruher Museumsnacht hat heute ihr Programm offiziell vorgestellt. In diesem Jahr lautet...

140 Einkaufstüten für die Karlsruher Bahnhofsmission

Karlsruhe/Ettlingen (pm/che) Die Kunden der CAP-Märkte in der Region haben insgesamt 140 Tüten für...

Für viele Fans ist es der einzig wahre Saisonauftakt: der Familientag des Karlsruher SC, traditionell eine Woche vor dem ersten Ligaspiel. Am Sonntag, den...

regio-news.de App jetzt laden