Verkehrsunfall auf der A8: Zwei Verletzte und 100.000 Euro Sachschaden

Pforzheim (pol/ame) Zwei Verletzte, ein Sachschaden von etwa 100.000 Euro sowie ein Stau von bis zu 17 Kilometern Länge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmittag auf der A8 bei Pforzheim ereignete.

Lkw-Fahrer erkennt Bremsmanöver der Vorausfahrenden nicht

Nach den bisherigen Feststellungen der Verkehrspolizei befuhren gegen 14.30 Uhr die drei beteiligen Schwerfahrzeuge hintereinander die A8 in westlicher Richtung. Kurz nach der Autobahnausfahrt Pforzheim-Ost musste der vorausfahrende 32-jährige Lkw-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen. Der nachfolgende 49-jährige Fahrzeugführer konnte ebenfalls abbremsen, der 51-jährige Lenker des dritten Lastzugs bemerkte dies jedoch zu spät und fuhr auf den
Vorausfahrenden auf. In der Folge wurde dieser zusätzlich leicht auf den ersten Lkw geschoben.

 

A8 war zeitweise voll gesperrt

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Führerhaus des 51-Jährigen so stark beschädigt, dass er dieses nicht mehr verlassen konnte. Er musste durch Feuerwehr und Rettungskräfte aus seinem Fahrzeug geborgen werden und kam mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der 49-jährige Lastwagenfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Während der Schaden am ersten Lkw gering ausfiel, wurden der zweite und dritte Lastzug stark beschädigt und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Zur Bergung sowie zur anschließenden Reinigung der Fahrbahn musste die Strecke zeitweise voll gesperrt werden. 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Pforzheim  

Das könnte Sie auch interessieren...

PFC-Skandal, Mindestlohn, Preisverfall: Landwirte vor schwierigem Jahr

Sonniges Immobilienwetter: Karlsruher Mieten im Vergleich günstig

Zweite Rheinbrücke: Steht der Plan bis im September?

Fünf Kilometer Stau auf der A5: Auto kracht in Lkw

Reifenplatzer auf der A8: Brennender Lkw sorgt für lange Staus

Kleinlaster kracht in Gegenverkehr: Zwei Menschen in Lebensgefahr

 

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Nürnberg macht Wechsel offiziell: Valentini verlässt KSC im Sommer

Nürnberg macht Wechsel offiziell: Valentini verlässt KSC im Sommer

Karlsruhe/Nürnberg (che) Der 1. FC Nürnberg hat auf seiner Homepage die Verpflichtung von KSC-Verteidiger Enrico Valentini bekannt gegeben. Der...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

25. und 26. März: Messe Bretten im Hallensportzentrum

25. und 26. März: Messe Bretten im Hallensportzentrum

Bretten (ame) Ausbildungs- und Gesundheitstage und eine Leistungsschau bilden den Rahmen der diesjährigen Messe in Bretten. Ein abwechslungsreiches...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden