banner_startseite_regionews.jpg

Verkehrsunfall auf der A8: Zwei Verletzte und 100.000 Euro Sachschaden

Pforzheim (pol/ame) Zwei Verletzte, ein Sachschaden von etwa 100.000 Euro sowie ein Stau von bis zu 17 Kilometern Länge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmittag auf der A8 bei Pforzheim ereignete.

Lkw-Fahrer erkennt Bremsmanöver der Vorausfahrenden nicht

Nach den bisherigen Feststellungen der Verkehrspolizei befuhren gegen 14.30 Uhr die drei beteiligen Schwerfahrzeuge hintereinander die A8 in westlicher Richtung. Kurz nach der Autobahnausfahrt Pforzheim-Ost musste der vorausfahrende 32-jährige Lkw-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen. Der nachfolgende 49-jährige Fahrzeugführer konnte ebenfalls abbremsen, der 51-jährige Lenker des dritten Lastzugs bemerkte dies jedoch zu spät und fuhr auf den
Vorausfahrenden auf. In der Folge wurde dieser zusätzlich leicht auf den ersten Lkw geschoben.

 

A8 war zeitweise voll gesperrt

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Führerhaus des 51-Jährigen so stark beschädigt, dass er dieses nicht mehr verlassen konnte. Er musste durch Feuerwehr und Rettungskräfte aus seinem Fahrzeug geborgen werden und kam mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der 49-jährige Lastwagenfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Während der Schaden am ersten Lkw gering ausfiel, wurden der zweite und dritte Lastzug stark beschädigt und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Zur Bergung sowie zur anschließenden Reinigung der Fahrbahn musste die Strecke zeitweise voll gesperrt werden. 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Kategorie: regio-news Pforzheim

Vereinsnachrichten

"Miserabelste erste Hälfte": Wilddogs siegen trotz Problemen

"Miserabelste erste Hälfte": Wilddogs siegen trotz Problemen

Heilbronn (pm) Die Pforzheim Wilddogs haben am vergangenen Samstag bei den Heilbronn Miners mit 21:40 gewonnen. Das Spiel war aus Sicht der Wilddogs alles andere...

Im Blickpunkt

Knapp drei Prozent mehr Gäste: Tourismus im Land legt weiter zu

Knapp drei Prozent mehr Gäste: Tourismus im Land legt weiter zu

Stuttgart (pm) Das baden‑württembergische Tourismusgewerbe erreichte im Winterhalbjahr 2016/2017 zum vierten Mal in Folge sowohl bei den Ankünften als...

Weltnachrichten

Donald Trump

Supreme Court lässt Trumps Einreiseverbote teilweise zu

Es ist ein wichtiger Sieg für Donald Trump: Das Oberste US-Gericht setzt seine Einreiseverbote zumindest zum Teil in Kraft. Aber es gibt Ausnahmen, und endgültig...

die neue welle

Hitze-Abkühlung am Arbeitsplatz: Frei-Eis-Freitag bei der neuen welle

Region (dnw) Wer im heißen Juni die Chance auf ein Gratis-Eis direkt am Arbeitsplatz haben will, sollte sich jetzt bei der neuen welle bewerben. Wir... Weiterlesen...

thema_podcast_liz.jpg

FairNEWS

Präsentiert von:

Zahl des Tages

  • 3

    Tipp 1: Es tun sowohl Frauen als auch Männer. Tipp 2: Vor allem Chinesen.

    Auflösung: 3

Menschen helfen

thema_podcast_sonntagsfruehstueck.jpg

 

Alles zum KSC!

Zweiter Test: KSC schlägt FV Hambrücken deutlich

Zweiter Test: KSC schlägt FV Hambrücken deutlich

Karlsruhe (dnw/ksc). Testspiel, die zweite: Nach dem 15:0-Erfolg beim 1. FC Mühlhausen bildete die Partie des KSC beim FV Concordia Hambrücken den...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Bruchsal (pm) Ab Samstag, 1. Juli bis einschließlich 21. Juli, findet wieder die Kampagne „Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima“, mit...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden