Zu wenige Kinderintensivpfleger: Fachkräftemangel in Karlsruhe und Pforzheim

Karlsruhe (ame) Der Personalmangel auf Kinderintensivstationen steigt stetig, Kliniken in der Region sind weiterhin auf der Suche nach Fachkräften. Seit Januar gilt eine neue Vorgabe des Gemeinsamen Bundesausschusses von Ärzten, Krankenkassen und –häusern, diese sorgte für die händeringende Suche nach Kinderintensivpflegern, so schreibt es der SWR. Die Neuregelung gibt vor, dass für jedes Frühgeborene unter 1.500 Gramm jeweils eine Pflegekraft zur Stelle sein muss, vorher kümmerte sich ein Pfleger um zwei oder mehr.

Pforzheim und Karlsruhe suchen Kinderintensivpfleger

Drei Jahre hatten die Krankenhäuser Zeit ihr Personal aufzustocken. Fachkräfte zu finden, ist dennoch nicht leicht. Das Städtische Klinikum in Karlsruhe und das Helios-Klinikum in Pforzheim können diese Vorgabe bisher nicht erfüllen. In Karlsruhe arbeiten derzeit 36 Pfleger, 50 sollten es allerdings sein.

 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Im Blickpunkt  

Das könnte Sie auch interessieren...

Badisches Staatstheater: Pavel Fieber zum Ehrenmitglied ernannt

Einfach mal abschalten: Region beteiligt sich an „Earth Hour“

Sondierung zwischen Volksbanken abgeschlossen: Keine Fusion geplant

"Shopping-Ticket" der VBK: Sonderangebot gilt an einzelnen Wochenenden

Vogelgrippe-Virus: Sperrbezirk in Karlsruhe wird aufgehoben

Vollsperrung der Kriegsstraße: Fußgängerbrücke wird abgebaut

 

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Elfmeterduell endet unentschieden: KSC spielt 1:1 bei Mainz 05

Elfmeterduell endet unentschieden: KSC spielt 1:1 bei Mainz 05

Mainz (che/ksc) Der Karlsruher SC und der 1. FSV Mainz 05 trennen sich im Testspiel am Freitagnachmittag 1:1. Beide Treffer fallen durch einen Elfmeter, den...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

1. und 2. April: 34. Automarkt auf Messplatz in Pforzheim

Am 1. und 2. April: 34. Automarkt auf Messplatz in Pforzheim

Pforzheim (ame) Über 900 Neu- und Gebrauchtwagen, mehr als 40 Aussteller und Fahrradakrobatik bei Mr. Bike – der 34. Automarkt auf dem Messplatz in...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden