banner_startseite_regionews.jpg

Kostenloser Fahrradcheck: Sicher durch die Karlsruher Fächer

Karlsruhe (dnw) Endlich! Die ersten richtig heißen Tage in Karlsruhe. Die Fahrt zum Baggersee kann in der Bahn aber eine ziemlich heiße Sache sein. Da ist der alte Drahtesel, der noch im Keller steht, doch die perfekte Lösung! Ein bisschen geradebiegen und abstauben und das Ding dürfte wieder fahrtauglich sein!

Fahrradcheck macht's Fahrrad fit

Oder eben auch nicht. Das sagen zumindest die Profis: Martin vom SRH Klinikum in Karlsbad macht gerade eine Ausbildung im Bereich Fahrradtechnik. Am Mittwoch hat er mit seinen Kollegen den alljährlichen Fahrradcheck in Karlsruhe am Stephansplatz durchgeführt. Luftdruck in den Reifen, Bremsen, Reflektoren: ein verkehrssicheres Fahrrad muss mehr können, als nur fahren.

Damit möglichst viele Karlsruher Fahrräder ihre Besitzer auch immer sicher als Ziel bringen, bietet das Amt für Umwelt und Arbeitsschutz jedes Jahr einen solchen Fahrradcheck kostenlos an.  Matthias Schneider, auch vom SRH Klinikum, weiß, wie so ein Sicherheitscheck abläuft: "Der Sicherheitscheck sieht eigentlich vor, die Beleuchtung, die Bremsen und den Antrieb genauer zu betrachten". Die besagten Teile bewerten die Fahrradtechniker dann in Schulnoten.

Wartezone in der Fahrradallee

Bezahlen müssen die Karlsruher für den Fahrradcheck nichts, dementsprechend gut wird das Angebot auch jedes Jahr angenommen. Direkt an der „Fahrradallee“ in Karlsruhe richten die Fahrradtechniker eine Wartezone. Dort kann jeder spontan sein Fahrrad durchchecken lassen. Eine Karlsruherin meint: „Ich find den Fahrradcheck echt super, deswegen bin ich hier. Ich habe ein altes 'Bahnhofsfahrrad' und will das mal jetzt mal von Profis unter die Lupe nehmen lassen. Entweder, die helfen mir direkt, oder ich lass es dann in die Werkstatt bringen.“

Dass es mit den Drahteseln nicht so weit kommt, hier der Tipp vom Profi: „Grundsätzlich sollte man die Verschleißteile immer inspizieren lassen und ganz wichtig ist der Luftdruck und die Pflege und Wartung am Fahrrad“. Dazu empfiehlt Martin die jährliche Wartung in Karlsruhe. Wer das Angebot dieses Jahr verpasst hat, hat nächstes Jahr wieder die Chance. 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Kategorie: Im Blickpunkt

Vereinsnachrichten

Junger Löwe für das Rudel: LIONS verstärken ihren Unterbau

Junger Löwe für das Rudel: LIONS verstärken ihren Unterbau

Karlsruhe (pm) Die neueste Verpflichtung der PS Karlsruhe LIONS ist gerade erst 19 Jahre alt. Die ProA-Aufsteiger holten den Nachwuchsspieler Patrick Teka aus...

Im Blickpunkt

Der neue Arbeitsplatz: So findet man sich im neuen Unternehmen schnell zurecht

Der neue Arbeitsplatz: So findet man sich im neuen Unternehmen schnell zurecht

(pm) Sie sind aus beruflichen Gründen nach Karlsruhe gezogen und bald beginnt der neue Job? Neue Kollegen, neue Vorgesetzte, ein neues Prozedere machen den...

Weltnachrichten

Orionnebel

Junge Sterne entstehen schubweise

Garching/London (dpa) - Manche kosmischen Sternfabriken produzieren junge Sonnen schubweise. Das schließen Astronomen der Europäischen Südsternwarte (Eso) aus...

die neue welle

Die Goldene Gitarre: Sudden Inspiration & Justin Nova überzeugen die Jury

Die Goldene Gitarre: Sudden Inspiration & Justin Nova überzeugen die Jury

Karlsruhe (che) Sudden Inspiration und Justin Nova gewinnen den neue welle Bandcontest „Goldene Gitarre“. Als beste Coverband und beste Band der... Weiterlesen...

thema_podcast_liz.jpg

FairNEWS

Präsentiert von:

Zahl des Tages

  • 10

    Tipp 1: Kommt von oben und ist "bäääh!" Tipp 2: Es geht um Berlin.

    Auflösung: ...

Menschen helfen

thema_podcast_sonntagsfruehstueck.jpg

 

Alles zum KSC!

KSC Oskar Zawada

Fast nicht zu glauben: Alle KSC-Spieler fit für Unterhaching

Karlsruhe (dnw.) Vom Verletzungspech in den letzten Jahren kann vor allem der KSC ein Lied singen. Viel zu oft fehlten den jeweiligen Trainern wichtige Spieler in...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

28. Juli: 4. Charity-Golfturnier in Rheinmünster

28. Juli: 4. Charity-Golfturnier in Rheinmünster

Rheinmünster (che) Auf dem Golfplatz Baden Hills findet am 28. Juli bereits zum vierten Mal ein Charity-Turnier statt. Gesammelt wird dabei für die...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden