Verkehrsministerium: Rheinbrücken-Sperrung kostet eine Million Euro pro Tag

Karlsruhe/Wörth (che) Eine Sperrung der Rheinbrücke bei Karlsruhe würde pro Tag ein volkswirtschaftlicher Schaden von rund einer Million Euro am Tag entstehen. Das geht aus der Antwort des rheinland-pfälzischen Verkehrsministeriums auf eine CDU-Anfrage hervor. Die Kosten entstünden durch Umleitungen, Zeitverluste und höheren Kohlendioxidausstoß.

Eine Million Euro Schaden pro Tag

Die Landtagsfraktion der CDU in Rheinland-Pfalz wollte vom Verkehrsministerium wissen, wie groß der Schaden wäre, der durch eine Vollsperrung der Rheinbrücke entstehen würde. Die Antwort: rund eine Million Euro - pro Tag. Das berichtet heute die Deutsche Presseagentur (dpa). Die erforderliche weiträumige Umleitung würde enorme Zeitverluste und ein wesentlich höherer Ausstoß von Kohlendioxid verursachen, was die Kosten in die Höhe treibt.

"Gesamtkollaps des Verkehrs in der Region"

"Wenn wir eine Sperrung der Rheinbrücke hätten, würde dies zu einem Gesamtkollaps des Verkehrs in der Region führen", kommentierte Jürgen Vogel, Leiter der Standortpolitik der IHK Pfalz die Ergebnisse. Die Sperrung beträfe nicht nur Berufspendler, sondern auch den örtlichen Handel und viele Unternehmen. Die Brücke wird täglich von etwa 18.000 Pendlern genutzt, wie das Ministerium vorrechnet. Eine zweite Rheinbrücke ist zwar schon länger in Planung, der Gemeinderat in Karlsruhe wehrt sich jedoch weiterhin gegen ein zweites Bauwerk.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Alles für Sportbegeisterte: Decathlon eröffnet in der Postgalerie

Wohnungsnot in Karlsruhe: Studis sagen Miethaien den Kampf an

Grünen-Stadträte: Funktioniert die Mietpreisbremse in Karlsruhe?

Nach Messer-Attacke: 7-Jährige stirbt an schweren Verletzungen

Erstrahlt in neuem Licht: Hoepfner Burgfest mit Magic Sky

Enttäuschung in Karlsruhe: Internet-Institut kommt nicht ans KIT

 

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Dreierpack beim KSC: Nachwuchstalente mit neuen Verträgen

Dreierpack beim KSC: Nachwuchstalente mit neuen Verträgen

Karlsruhe (che) Der Karlsruher SC hat drei vielversprechende Talente langfristig an den Verein gebunden. Severin Buchta, Marcel Mehlem und Florent Muslija...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

24. bis 28. Mai: Brigandefeschd in Karlsruhe

24. bis 28. Mai: Brigandefeschd in Karlsruhe

Karlsruhe (che) Ab Mittwoch findet am Friedrichsplatz in Karlsruhe das alljährliche Brigandefeschd statt. Das Fest lockt auch in diesem Jahr wieder mit...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden