Verkehrsministerium: Rheinbrücken-Sperrung kostet eine Million Euro pro Tag

Karlsruhe/Wörth (che) Eine Sperrung der Rheinbrücke bei Karlsruhe würde pro Tag ein volkswirtschaftlicher Schaden von rund einer Million Euro am Tag entstehen. Das geht aus der Antwort des rheinland-pfälzischen Verkehrsministeriums auf eine CDU-Anfrage hervor. Die Kosten entstünden durch Umleitungen, Zeitverluste und höheren Kohlendioxidausstoß.

Eine Million Euro Schaden pro Tag

Die Landtagsfraktion der CDU in Rheinland-Pfalz wollte vom Verkehrsministerium wissen, wie groß der Schaden wäre, der durch eine Vollsperrung der Rheinbrücke entstehen würde. Die Antwort: rund eine Million Euro - pro Tag. Das berichtet heute die Deutsche Presseagentur (dpa). Die erforderliche weiträumige Umleitung würde enorme Zeitverluste und ein wesentlich höherer Ausstoß von Kohlendioxid verursachen, was die Kosten in die Höhe treibt.

"Gesamtkollaps des Verkehrs in der Region"

"Wenn wir eine Sperrung der Rheinbrücke hätten, würde dies zu einem Gesamtkollaps des Verkehrs in der Region führen", kommentierte Jürgen Vogel, Leiter der Standortpolitik der IHK Pfalz die Ergebnisse. Die Sperrung beträfe nicht nur Berufspendler, sondern auch den örtlichen Handel und viele Unternehmen. Die Brücke wird täglich von etwa 18.000 Pendlern genutzt, wie das Ministerium vorrechnet. Eine zweite Rheinbrücke ist zwar schon länger in Planung, der Gemeinderat in Karlsruhe wehrt sich jedoch weiterhin gegen ein zweites Bauwerk.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Mann stirbt in Betriebskantine: Polizei sucht Hinweise zur Klärung der Identität

Hemnes, Billy und Pax müssen warten: Ikea-Eröffnung wohl erst 2019

Umstrittene Taubenabwehr: Tierschutz lehnt Karlsruher Methoden ab

Problemzone Werderplatz: Betrunkene bepöbeln Lokalgäste

Schluss mit dem Gestank: Karlsruhe reinigt ab Montag die Bio-Tonnen

Grüne Oase mitten in der Stadt: Pop-Up-Park macht auf Marktplatz Halt

 

Alles zum KSC!

Neues vom KSC: Thoelke-Wechsel und Testspiel gegen Pirmasens

Neues vom KSC: Thoelke-Wechsel und Testspiel gegen Pirmasens

Karlsruhe (che) Innenverteidiger Bjarne Thoelke wird den Karlsruher SC wohl verlassen und zum Hamburger SV wechseln. Derweil bereitet sich das Team von...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Bruchsal (pm) Ab Samstag, 1. Juli bis einschließlich 21. Juli, findet wieder die Kampagne „Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima“, mit...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden