Arbeiten in der Zielgeraden: Albhäuslebrücke wird stadtauswärts fertig saniert

Karlsruhe (ame) Ab heute wird an den provisorischen Mittelstreifenüberfahrten an der Albhäuslebrücke auf der B10 gearbeitet. Stadtauswärts bleibt demnach die Variante mit den zwei Fahrstreifen noch für mindestens zwei Wochen erhalten. Seit Anfang August wurde die Brücke aufwendig saniert, in Richtung Karlsruhe sind die Arbeiten auch schon abgeschlossen.

Albhäuslebrücke bekam neuen Fahrbahnbelag

Seit Anfang August wurde die 220 Meter lange Brücke saniert – sie bekam einen neuen Fahrbahnbelag. Aufgrund technischer Schwierigkeiten hatten sich die Bauarbeiten um etwa drei Wochen verzögert. Eigentlich wollte das Regierungspräsidium Karlsruhe schon Anfang Dezember fertig sein.

 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Elfmeterduell endet unentschieden: KSC spielt 1:1 bei Mainz 05

Elfmeterduell endet unentschieden: KSC spielt 1:1 bei Mainz 05

Mainz (che/ksc) Der Karlsruher SC und der 1. FSV Mainz 05 trennen sich im Testspiel am Freitagnachmittag 1:1. Beide Treffer fallen durch einen Elfmeter, den...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

1. und 2. April: 34. Automarkt auf Messplatz in Pforzheim

Am 1. und 2. April: 34. Automarkt auf Messplatz in Pforzheim

Pforzheim (ame) Über 900 Neu- und Gebrauchtwagen, mehr als 40 Aussteller und Fahrradakrobatik bei Mr. Bike – der 34. Automarkt auf dem Messplatz in...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden