Software sagt Einbrüche voraus: Polizei schließt "Precops"-Testphase ab

Karlsruhe (che) Das Polizeipräsidium Karlsruhe hat die Testphase der Vorhersage-Software "Precops" abgeschlossen. Gemeinsam mit den Kollegen aus Stuttgart wurde seit Oktober 2015 getestet, wie gut das Programm Wohnungseinbrüche schon im Voraus erkennen kann. Jetzt sollen die Ergebnisse ausgewertet werden.

"Precops"-Software: Testphase abgeschlossen

Seit Oktober 2015 testen die Polizeipräsidien Karlsruhe und Stuttgart das sogenannte "Precops"-Programm. Die Vorhersage-Software soll schon im Voraus erkennen, wo Einbrüche passieren könnten. Derzeit werden die Ergebnisse der Testphase ausgewertet und dann soll noch bis März entschieden, ob das baden-württembergische Innenmisterium das Programm landesweit einsetzen will.

Nach SWR-Informationen will auch das Polizeipräsidium Offenburg eine solche Software testen, die sich allerdings stärke im ländlichen Raum orientiere. Das Programm erhält durch die Polizei Einbruchsdaten und alarmiert die Beamten, wenn weitere Einbrüche in der Gegen wahrscheinlich sind.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Drei Personen schwer verletzt: Frontalzusammenstoß auf der L564

Mann stirbt in Betriebskantine: Polizei sucht Hinweise zur Klärung der Identität

Hemnes, Billy und Pax müssen warten: Ikea-Eröffnung wohl erst 2019

Umstrittene Taubenabwehr: Tierschutz lehnt Karlsruher Methoden ab

Warnung an Hundebesitzer: Giftköder in Baden-Baden gefunden

Problemzone Werderplatz: Betrunkene bepöbeln Lokalgäste

 

Alles zum KSC!

Neues vom KSC: Thoelke-Wechsel und Testspiel gegen Pirmasens

Neues vom KSC: Thoelke-Wechsel und Testspiel gegen Pirmasens

Karlsruhe (che) Innenverteidiger Bjarne Thoelke wird den Karlsruher SC wohl verlassen und zum Hamburger SV wechseln. Derweil bereitet sich das Team von...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Bruchsal (pm) Ab Samstag, 1. Juli bis einschließlich 21. Juli, findet wieder die Kampagne „Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima“, mit...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden