Wachskerzen entzünden Weihnachtsbaum: Ehepaar schwer verletzt

Karlsruhe (che/pol) Beim Brand eines Weihnachtsbaums ist am Wochenende ein Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der Baum fing Feuer, einige Zeit nachdem die Hausbewohner Wachskerzen auf ihm angezündet hatten. Bei den Löschversuchen wurde auch die Ehefrau schwer verletzt.

Ehepaar bei Löschversuchen schwer verletzt

Ein brennender Weihnachtsbaum löste am Samstagabend kurz nach 21 Uhr einen Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus in der Kösliner Straße aus. Die beiden 66 und 80 Jahre alten Bewohner hatten Wachskerzen auf dem Weihnachtsbaum entzündet, welche den trockenen Baum nach einiger Zeit in Brand setzten. Die 66-jährige Bewohnerin verständigte die Feuerwehr und einen Nachbarn, welcher mit einem Feuerlöscher den Brand im Wohnzimmer löschen konnte. Der 80 Jahre alte Ehemann zog sich beim Versuch, den Baum zu löschen, schwere Brandverletzungen am Kopf und den Armen zu. Die Ehefrau erlitt Brandverletzungen an den Händen.

Beide erlitten eine Rauchgasvergiftung

Zudem erlitten beide Rauchgasvergiftungen. Nach  erster ärztlicher Behandlung in Karlsruher Kliniken wurden beide Verletzten in eine Spezialklinik nach Ludwigshafen verlegt, wo beim 80-Jährigen lebensgefährliche und seiner Ehefrau  schwere Verletzungen diagnostiziert wurden. Durch den Brand und die Hitzeentwicklung zersprangen die Glasscheiben einer Terrassentür. Im Wohnzimmer entstand Sachschaden in Höhe von geschätzten 10.000 Euro.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

13-jähriges Mädchen belästigt: Kripo Rastatt sucht zwei Tatverdächtige

Gequos wollen in Speyer punkten: Topspielwochen gehen weiter

B36 soll dreispurig werden: Ausbau zwischen Leopoldshafen und Hochstetten

Zwischen Töpfen und Büchern: Pfennigbasar nimmt Sachspenden entgegen

VBK beseitigt Bremsprobleme: Citylink-Flotte bald wieder komplett

Geduld der Südtangenten-Fahrer ist gefragt: Neue Baustelle ab Februar

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Ausgleich in letzter Minute: KSC mit 2:2 gegen Freiburgs Zweite

Ausgleich in letzter Minute: KSC mit 2:2 gegen Freiburgs Zweite

Karlsruhe (che) Der Karlsruher SC hat im heutigen Testspiel gegen die zweite Mannschaft des SC Freiburg eine Niederlage in letzter Minute verhinder. Unter...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Vertrauen bei Jugendlichen schaffen: Rekord-Aussteller bei "Einstieg Beruf"

21. Januar: "Einstieg Beruf" in Karlsruhe

Karlsruhe (che) Am 21. Januar werden erneut tausende Jugendliche zur "Einstieg Beruf" kommen. Die Ausbildungsmesse freut sich in diesem Jahr über...

regio-news.de App jetzt laden