Herrenlose Taschen führen zu Großeinsatz: Polizei sperrt Schloßplatz ab

Karlsruhe (pol/ame) Zwei herrenlose Taschen führen in der vergangenen Nacht zu einem Großeinsatz der Polizei – diese standen im Eingangsbereich der L-Bank am Schloßplatz. Da sich weder Herkunft noch Inhalt der schwarzen Taschen klären ließ, wurde der Ort weiträumig abgesperrt. Spezialisten des Landeskriminalamtes konnten schnell Entwarnung geben.

Keine verdächtigen Gegenstände oder Substanzen

Gegen 18.30 Uhr wurden dem Polizeipräsidium Karlsruhe zwei herrenlose Taschen im Bereich der L-Bank am Schloßplatz gemeldet. Umfangreiche Maßnahmen wurden eingeleitet um die Taschen zu überprüfen. Spezialisten des Landeskriminalamtes gaben schnell Entwarnung, verdächtige Gegenstände oder Substanzen wurden nicht gefunden. In einer Tasche befand sich ein Laptop, in der anderen persönliche Gegenstände und Ausweise. Die Absperrmaßnahmen wurden kurz nach 21 Uhr wieder aufgehoben. Warum die Taschen vor der Bank abgestellt wurden, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Zoologischer Stadtgarten: Längere Kassenzeiten für Besucher

Umbau der Kriegsstraße: Fußgängerbrücke für Kombilösung abgebaut

Hund misshandelt: Betrunkener Mann wehrt sich gegen Polizei

„Rechained“: Schüler recyceln Altmetall zu Ketten und Armbändern

Gequos sichern Platz zwei ab: Karlsruher in Mainz mit dem siebten Sieg in Serie

Badisches Staatstheater: Pavel Fieber zum Ehrenmitglied ernannt

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Elfmeterduell endet unentschieden: KSC spielt 1:1 bei Mainz 05

Elfmeterduell endet unentschieden: KSC spielt 1:1 bei Mainz 05

Mainz (che/ksc) Der Karlsruher SC und der 1. FSV Mainz 05 trennen sich im Testspiel am Freitagnachmittag 1:1. Beide Treffer fallen durch einen Elfmeter, den...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

1. und 2. April: 34. Automarkt auf Messplatz in Pforzheim

Am 1. und 2. April: 34. Automarkt auf Messplatz in Pforzheim

Pforzheim (ame) Über 900 Neu- und Gebrauchtwagen, mehr als 40 Aussteller und Fahrradakrobatik bei Mr. Bike – der 34. Automarkt auf dem Messplatz in...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden