Ruderbootsee in der "Klotze": Schlittschulaufen nur noch am Samstag

Karlsruhe (pm/ame) Der Dauerfrost verabschiedet sich zumindest übergangsweise, es wird milder. Mit den steigenden Temperaturen ist auch das winterliche Vergnügen für Schlittschuhläufer auf dem östlichen Teil des Ruderbootsees in der Günther-Klotz-Anlage vorüber. Eislaufen ist nur noch am Samstag möglich, am Sonntag wird das städtische Gartenbauamt die Freigabe-Markierungen entfernen.

Mildere Temperaturen: schmelzende Eisschicht

Ab Dienstag konnten die Karlsruher ihre Bahnen auf dem Ruderbootsee ziehen, die Eisschicht war in Teilen über zehn Zentimeter dick und damit für die Schlittschuh-Belastung dick genug. Aufgrund der steigenden Temperaturen gilt diese Freigabe ab Sonntag nicht mehr.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Oststadt-Einfahrt erhält neues Gesicht: AVG plant Neubau an Durlacher Allee

Entspannung im Landkreis: Derzeit gibt es mehr Unterkünfte als Flüchtlinge

Energieversorger ausgezeichnet: Stadtwerke Karlsruhe erneut "TOP-Lokalversorger"

Täglich eine warme Mahlzeit für jeden: CyberForum spendet 15.000 Euro für Karlsr

Stillstand ist teuer: Staujahr 2016 kostet Karlsruhe rund 323 Millionen Euro

Luftqualität verbessern: Land beschließt Maßnahmenpaket und Diesel-Verbot

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Slomka probt für Sechs-Punkte-Spiel: KSC testet gegen 1. CfR Pforzheim

Slomka probt für Sechs-Punkte-Spiel: KSC testet gegen 1. CfR Pforzheim

Karlsruhe/Pforzheim (che) Der Karlsruher SC trifft heute in einem Testspiel auf den 1. CfR Pforzheim. Mirko Slomka möchte seine Mannschaft nach der knappen...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 28. Februar: Fastnachtsumzug in Karlsruhe

Am 28. Februar: Fastnachtsumzug in Karlsruhe

Karlsruhe (dnw) „Karlsruhe feiert, lacht und singt – weil der Narr‘ das Zepter schwingt“ – das Motto des diesjährigen...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden