Gruppierung macht Nordstadt unsicher: Konzertbesucher pöbeln Autofahrer an

Karlsruhe (pol/ame) Knapp 100 alkoholisierte Konzertbesucher beschäftigen die Polizei am Sonntagmorgen in der Karlsruher Nordstadt. Diese versammelten sich in der Erzbergerstraße, blockierten die Straße indem sie Mülleimer auf die Fahrbahn stellten und pöbelten Autofahrer an. Ein Nightlinerbus war sogar zum Anhalten gezwungen und konnte erst weiterfahren nachdem die Gruppe einsteigen durfte.

Gruppierung pöbelt Autofahrer an

Nach einer Konzertveranstaltung in der Karlsruher Nordstadt versammelten sich gegen 03.00 Uhr circa 100 junge Menschen in der Erzbergerstraße. In Gruppen von ungefähr 10 bis 15 Personen wurde die Erzbergerstraße blockiert und mehrere Autofahrer massiv bedrängt und angepöbelt. Eine Gruppe mit 40 Personen ging dann in Richtung Duale Hochschule und stellte Mülltonnen als Hindernisse auf die Fahrbahn. Die Polizei konnte die Fahrbahn schnell wieder freimachen.

Nightlinerbus muss für Gruppe anhalten

Gegen 04.20 Uhr blockierte die Gruppe die Fahrbahn und zwang den Fahrer eines Nightlinerbusses zum Anhalten. Erst nachdem der Fahrer die Gruppe zusteigen gelassen hatte, konnte er weiterfahren. Von der Polizei wurde der Bus bis zur Haltstelle Europaplatz begleitet, wo die aggressive Gruppe den Bus verließ. Hier kam es aus der Gruppe heraus zu erheblichen Provokationen. Mit insgesamt 15 eingesetzten Streifenwagenbesatzungen konnten Ausschreitungen und Auseinandersetzungen in der Innenstadt verhindert werden. Zu den Vorfällen sucht die Polizei Geschädigte oder Zeugen. Diese werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz, Telefon 0721/6663311 in Verbindung zu setzen.

 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Drei Personen schwer verletzt: Frontalzusammenstoß auf der L564

Mann stirbt in Betriebskantine: Polizei sucht Hinweise zur Klärung der Identität

Hemnes, Billy und Pax müssen warten: Ikea-Eröffnung wohl erst 2019

Umstrittene Taubenabwehr: Tierschutz lehnt Karlsruher Methoden ab

Warnung an Hundebesitzer: Giftköder in Baden-Baden gefunden

Problemzone Werderplatz: Betrunkene bepöbeln Lokalgäste

 

Alles zum KSC!

Testspiel-Siegesserie fortgesetzt: KSC schlägt Pirmasens mit 5:2

Testspiel-Siegesserie fortgesetzt: KSC schlägt Pirmasens mit 5:2

Walzbachtal (che) Der Karlsruher SC hat auch sein drittes Testspiel in der Saisonvorbereitung gewonnen. Gegen Regionalliga-Absteiger FK Pirmasens stand es am Ende...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Bruchsal (pm) Ab Samstag, 1. Juli bis einschließlich 21. Juli, findet wieder die Kampagne „Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima“, mit...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden