Schleifarbeiten an den Gleisen: VBK beugt Verschleiß an Schienen vor

Karlsruhe (pm/ame) Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) führen in den kommenden Nächten Schleif- und Profilierungsarbeiten auf einzelnen Streckenabschnitten der Tramlinien 2 und 6 durch. Die Maßnahme zur Instandhaltung der Schienen beginnt in der Nacht von Mittwoch, 1. Februar, auf Donnerstag, 2. Februar, und dauert bis einschließlich zur Nacht von Donnerstag, 16. Februar, auf Freitag, 17. Februar, an. Die Arbeiten beginnen jeweils um 20 Uhr und enden um 4.30 Uhr.

Schleifarbeiten um Liegedauer im Gleis zu verlängern

Betroffen ist die Linie 2 auf dem Abschnitt zwischen der Gritznerstraße und Wolfartsweier Nord, auf der Linie 6 führen die VBK die Maßnahme zwischen der Eckenerstraße und Rappenwört durch. In den Nächten von Freitag auf Samstag sowie von Samstag auf Sonntag finden keine Arbeiten statt. Durch die maschinellen Schleif- und Profilierungsarbeiten werden Oberflächenschäden bei den Schienen vermindert, weiterem Materialverschleiß vorgebeugt und so der Lebenszyklus der Schienen und deren Liegedauer im Gleis deutlich verlängert.

Mögliche Verzögerungen bei Linien 2 und 6

Zum Einsatz kommen ein kleineres Schleiffahrzeug sowie ein Zwei-Wege-Schleifzug. Da ab dem Beginn des 20-Minuten-Taktes (ca. 20 Uhr) bis zum Beginn der Betriebspause (ca.1.30 Uhr) im regulären Trambahnbetrieb gearbeitet wird, müssen die Schleifmaschinen vor jedem durchfahrenden Zug aus dem Gleis entfernt werden, deshalb kann es in diesen Nächten zu kurzen Verzögerungen bei den Fahrten der Linien 2 und 6 kommen. Ebenso kann es durch die Schleif- und Profilierungsarbeiten zu einer lokalen, aber zeitlich sehr begrenzten Lärmentwicklung kommen. Die VBK bitten die Anwohner entlang der betroffenen Streckenabschnitte um Verständnis.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Oststadt-Einfahrt erhält neues Gesicht: AVG plant Neubau an Durlacher Allee

Entspannung im Landkreis: Derzeit gibt es mehr Unterkünfte als Flüchtlinge

Energieversorger ausgezeichnet: Stadtwerke Karlsruhe erneut "TOP-Lokalversorger"

Täglich eine warme Mahlzeit für jeden: CyberForum spendet 15.000 Euro für Karlsr

Stillstand ist teuer: Staujahr 2016 kostet Karlsruhe rund 323 Millionen Euro

Luftqualität verbessern: Land beschließt Maßnahmenpaket und Diesel-Verbot

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Slomka probt für Sechs-Punkte-Spiel: KSC testet gegen 1. CfR Pforzheim

Slomka probt für Sechs-Punkte-Spiel: KSC testet gegen 1. CfR Pforzheim

Karlsruhe/Pforzheim (che) Der Karlsruher SC trifft heute in einem Testspiel auf den 1. CfR Pforzheim. Mirko Slomka möchte seine Mannschaft nach der knappen...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 28. Februar: Fastnachtsumzug in Karlsruhe

Am 28. Februar: Fastnachtsumzug in Karlsruhe

Karlsruhe (dnw) „Karlsruhe feiert, lacht und singt – weil der Narr‘ das Zepter schwingt“ – das Motto des diesjährigen...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden