Schleifarbeiten an den Gleisen: VBK beugt Verschleiß an Schienen vor

Karlsruhe (pm/ame) Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) führen in den kommenden Nächten Schleif- und Profilierungsarbeiten auf einzelnen Streckenabschnitten der Tramlinien 2 und 6 durch. Die Maßnahme zur Instandhaltung der Schienen beginnt in der Nacht von Mittwoch, 1. Februar, auf Donnerstag, 2. Februar, und dauert bis einschließlich zur Nacht von Donnerstag, 16. Februar, auf Freitag, 17. Februar, an. Die Arbeiten beginnen jeweils um 20 Uhr und enden um 4.30 Uhr.

Schleifarbeiten um Liegedauer im Gleis zu verlängern

Betroffen ist die Linie 2 auf dem Abschnitt zwischen der Gritznerstraße und Wolfartsweier Nord, auf der Linie 6 führen die VBK die Maßnahme zwischen der Eckenerstraße und Rappenwört durch. In den Nächten von Freitag auf Samstag sowie von Samstag auf Sonntag finden keine Arbeiten statt. Durch die maschinellen Schleif- und Profilierungsarbeiten werden Oberflächenschäden bei den Schienen vermindert, weiterem Materialverschleiß vorgebeugt und so der Lebenszyklus der Schienen und deren Liegedauer im Gleis deutlich verlängert.

Mögliche Verzögerungen bei Linien 2 und 6

Zum Einsatz kommen ein kleineres Schleiffahrzeug sowie ein Zwei-Wege-Schleifzug. Da ab dem Beginn des 20-Minuten-Taktes (ca. 20 Uhr) bis zum Beginn der Betriebspause (ca.1.30 Uhr) im regulären Trambahnbetrieb gearbeitet wird, müssen die Schleifmaschinen vor jedem durchfahrenden Zug aus dem Gleis entfernt werden, deshalb kann es in diesen Nächten zu kurzen Verzögerungen bei den Fahrten der Linien 2 und 6 kommen. Ebenso kann es durch die Schleif- und Profilierungsarbeiten zu einer lokalen, aber zeitlich sehr begrenzten Lärmentwicklung kommen. Die VBK bitten die Anwohner entlang der betroffenen Streckenabschnitte um Verständnis.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Einbruch in Carlo-Schmid-Schule: Täter verlassen Gebäude ohne Beute

4.000 Euro Sachschaden: Unbekannte randalieren auf Schiff "Karlsruhe"

Leichtbauhalle für Ballsport soll kommen: Karlsruhe auf Sponsoren-Suche

Aufsichtskräfte für Baggersee gesucht: Bewerbungen an Ortsverwaltung

Hochwertige Räder im Visier von Dieben: Polizei bittet um Hinweise

Für ein friedliches Derby: Einsatzleiter richtet sich mit Brief an Lautern-Fans

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Für ein friedliches Derby: Einsatzleiter richtet sich mit Brief an Lautern-Fans

Für ein friedliches Derby: Einsatzleiter richtet sich mit Brief an Lautern-Fans

Karlsruhe (ame) Am kommenden Samstag treffen der 1. FC Kaiserslautern und der Karlsruher SC im Wildparkstadion aufeinander. Mit einem Brief richtet sich...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Bruchsal (dnw) Zum großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden