Unseriöse Telefonanrufe: Stadtwerke warnen vor falschen Energieberatern

Karlsruhe (pm/ame) Die Stadtwerke Karlsruhe warnen vor unseriösen Telefonanrufen von Energieanbietern, diese stellen falsche Behauptungen zu Strompreisen des Energieversorgers. Aktuell erhalten die Stadtwerke von ihren Kunden vermehrt Rückmeldung über diese Telefonanrufe.

Keine Haustürverträge oder Verträge am Telefon abschließen

Die Anrufer behaupten, dass die Stadtwerke Karlsruhe im März den Strompreis erhöhen, und versuchen dann am Telefon Energieverträge abzuschließen. Die Stadtwerke stellen richtig, dass die Behauptung der Abwerber nicht korrekt ist. Eine Strompreiserhöhung im Jahr 2017 wird von den Stadtwerken ausgeschlossen. Grundsätzlich ist zu empfehlen, dass mit unbekannten Anrufern oder Vertretern an der Haustüre keine Verträge abgeschlossen werden sollten.

 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

„Luther…einer von uns“: Präsentation der Büste „Wirtschaft“

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Hauptbahnhof Süd: Gemeinderat macht Weg frei für Bebauung

Junge Wirtschaft macht mobil: Wirtschaftsjunioren nehmen Zukunftstechnologien un

Laufmaschine von Karl Drais 1817: Erste 20-Euro-Sammlermünze geprägt

Zuwachs für Karlsruher Blitzerfamilie: Radarfallen stehen entlang Kaiserallee

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Sandhausen/Karlsruhe (pm/ame) Nach der Kritik der KSC-Supporters bezüglich der Nacktkontrollen beim Auswärtsspiel in Sandhausen, bezieht nun der...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Bruchsal (dnw) Zum großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden