Karlsruher "Wochen gegen Rassismus": Programm setzt Zeichen gegen Hass

Karlsruhe (ame) Die Karlsruher „Wochen gegen Rassismus“ stehen vor der Tür. Mit einem Kulturprogramm von 115 Veranstaltungen setzt die Fächerstadt ein Zeichen gegen den Hass. Oberbürgermeister Frank Mentrup sieht in Karlsruhe einen Vorreiter – das Programm des kulturellen Miteinanders stärke die Gemeinschaft und wecke Fantasien für Veränderungen.

Programm vom 10. bis 26. März

Morgen Abend beginnen die „Wochen gegen Rassismus“ unter dem Motto „Für eine offene Gesellschaft – gegen Hass und Rassismus“. Den Auftakt gestaltet die Netzaktivistin Kübra Gümusay, eine Bloggerin die den Rassismus im Internet bekämpfen will. Mentrup selbst erwartet, dass sich die Karlsruher vom 10. bis 26. März mit dem Thema auseinandersetzen. Zu oft passiere Rassismus im Hintergrund, Hassattacken werden selten reflektiert.

Schüler lernen gegen Rechtsextremismus vorzugehen

„Kultur für alle“ – so, laut Kulturamtsleiterin Susanne Asche, der Kernauftrag der Karlsruher Kulturpolitik. Während der „Wochen gegen Rassismus“ gehe es vor allem darum, das Thema „Islam in Deutschland“ hervorzuheben. Dabei wirke die Kultur mit Aktionen gegen den Rassismus für den „weltoffenen Charakter der Stadt“. Organisator Christoph Rapp erwähnt bei der Vorstellung des Programms auch die Workshops mit den Schülern. Dort können die jungen Menschen lernen, was sich alleine hinter einem simplen Aufkleber an einer Laterne so Rassistisches verbergen kann.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Planfeststellungsverfahren bald durch? Ministerium befürwortet 2. Rheinbrücke

Grünes Küken ist geschlüpft: Wegbegleiter für nachhaltige Kleinkinderpädagogik v

Unwetter-Gefahr in der Region: Wenn es kracht, dann aber richtig

KASIG sperrt auf der Kriegsstraße: Richtung Westen nur eine Spur frei

Positive Nervosität: Pop-Up-Bar am Wasserturm eröffnet am Freitag

Tiere füttern verboten: "Klotze"-Seen kurz vor dem Umkippen

 

Alles zum KSC!

Rückkehr zum KSC: Verteidiger Daniel Gordon vor Unterschrift

Rückkehr zum KSC: Verteidiger Daniel Gordon unterschreibt bis 2019

Karlsruhe (che) Daniel Gordon kehrt zum Karlsruher SC zurück. Der 32-jährige Abwehrspieler unterzeichnete im Wildpark einen bis zum 30. Juni 2019...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Bruchsal (pm) Ab Samstag, 1. Juli bis einschließlich 21. Juli, findet wieder die Kampagne „Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima“, mit...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden