Feuerwehreinsatz auf der A5: Heiße Bremsen lösen Lkw-Brand aus

Weingarten/Karlsruhe (che/pm) Am Freitagmorgen sorgte ein brennender Lkw auf der A5 für einen Feuerwehreinsatz. Der Fahrer bemerkte den Rauch zwischen Weingarten und Karlsruhe und hielt sofort auf dem Standstreifen an. Die alarmierten Einsatzkräfte konnten die heiß gelaufene Bremse des Autotransporters schnell löschen.

Heiße Bremse löst Brand aus

Am Freitagmorgen um 9.13 Uhr wurde die Feuerwehr Weingarten und die Berufsfeuerwehr Karlsruhe zu einem Lkw-Brand auf der A5 in Richtung Süden alarmiert. Beim Kilometer 620 zwischen Weingarten und der Anschlussstelle Karlsruhe Nord hatte 67-jähriger Lkw-Fahrer aus Regensburg eine Rauchentwicklung an der Hinterachse seines Pkw-Transporters bemerkt. Er steuerte sofort den Standstreifen an und alarmierte die Feuerwehr. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr fing der Fahrer aus Sicherheitsgründen an, die Fahrzeuge abzuladen.

Überwachung durch Wärmebildkamera

Bei der Kontrolle der Feuerwehr stellte sich heraus das es sich um eine heiß gelaufene Bremse handelte. Von der Feuerwehr Weingarten wurde die Achse langsam im einem Rohr herunter gekühlt. Die Kräfte der Berufsfeuerwehr mussten nicht tätig werden und brachen die Alarmfahrt ab. Nach einer Kontrolle mit der Wärmebildkamera wurde das Fahrzeug zusammen mit der Polizei zu einer Fachwerkstatt nach Karlsruhe begleitet.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Einbruch in Carlo-Schmid-Schule: Täter verlassen Gebäude ohne Beute

4.000 Euro Sachschaden: Unbekannte randalieren auf Schiff "Karlsruhe"

Leichtbauhalle für Ballsport soll kommen: Karlsruhe auf Sponsoren-Suche

Aufsichtskräfte für Baggersee gesucht: Bewerbungen an Ortsverwaltung

Hochwertige Räder im Visier von Dieben: Polizei bittet um Hinweise

Für ein friedliches Derby: Einsatzleiter richtet sich mit Brief an Lautern-Fans

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Für ein friedliches Derby: Einsatzleiter richtet sich mit Brief an Lautern-Fans

Für ein friedliches Derby: Einsatzleiter richtet sich mit Brief an Lautern-Fans

Karlsruhe (ame) Am kommenden Samstag treffen der 1. FC Kaiserslautern und der Karlsruher SC im Wildparkstadion aufeinander. Mit einem Brief richtet sich...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Bruchsal (dnw) Zum großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden