Hinterausschuppen in Brand: Evakuierung von 40 Menschen

Karlsruhe (pol) Ein Anwohner meldete in der Nacht von Samstag auf Sonntag den Brand eines Abstellschuppens in einem Hinterhofbereich der Essenweinstraße. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der frei zugängliche überdachte Schuppen in Vollbrand. Aufgrund der Brandgefahr für angrenzende Wohnanwesen und der starken Rauchentwicklung wurden 5 umliegende Häuser mit insgesamt 40 Personen evakuiert. Die Feuerwehr Karlsruhe konnte ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude verhindern und den Brand löschen.

Die Bewohner konnten zeitnah wieder in ihre Häuser zurückkehren. Es wurde niemand verletzt. Ein vor dem Schuppen abgestellter Pkw geriet durch die starke Hitzeentwicklung ebenfalls in Brand und wurde erheblich beschädigt. Der Sachschaden am Schuppen und der darin abgestellten Fahrräder samt beschädigten Pkw wird auf etwa 40.000 Euro geschätzt. Die Ursache des Brandes ist derzeit noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen hinsichtlich einer möglichen Brandentstehung aufgenommen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

„Luther…einer von uns“: Präsentation der Büste „Wirtschaft“

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Hauptbahnhof Süd: Gemeinderat macht Weg frei für Bebauung

Junge Wirtschaft macht mobil: Wirtschaftsjunioren nehmen Zukunftstechnologien un

Laufmaschine von Karl Drais 1817: Erste 20-Euro-Sammlermünze geprägt

Zuwachs für Karlsruher Blitzerfamilie: Radarfallen stehen entlang Kaiserallee

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Sandhausen/Karlsruhe (pm/ame) Nach der Kritik der KSC-Supporters bezüglich der Nacktkontrollen beim Auswärtsspiel in Sandhausen, bezieht nun der...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Bruchsal (dnw) Zum großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden