Hinterausschuppen in Brand: Evakuierung von 40 Menschen

Karlsruhe (pol) Ein Anwohner meldete in der Nacht von Samstag auf Sonntag den Brand eines Abstellschuppens in einem Hinterhofbereich der Essenweinstraße. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der frei zugängliche überdachte Schuppen in Vollbrand. Aufgrund der Brandgefahr für angrenzende Wohnanwesen und der starken Rauchentwicklung wurden 5 umliegende Häuser mit insgesamt 40 Personen evakuiert. Die Feuerwehr Karlsruhe konnte ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude verhindern und den Brand löschen.

Die Bewohner konnten zeitnah wieder in ihre Häuser zurückkehren. Es wurde niemand verletzt. Ein vor dem Schuppen abgestellter Pkw geriet durch die starke Hitzeentwicklung ebenfalls in Brand und wurde erheblich beschädigt. Der Sachschaden am Schuppen und der darin abgestellten Fahrräder samt beschädigten Pkw wird auf etwa 40.000 Euro geschätzt. Die Ursache des Brandes ist derzeit noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen hinsichtlich einer möglichen Brandentstehung aufgenommen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Planfeststellungsverfahren bald durch? Ministerium befürwortet 2. Rheinbrücke

Akute Gefahrenstufe: Unbekannte lösen Waldbrand bei Forbach aus

Grünes Küken ist geschlüpft: Wegbegleiter für nachhaltige Kleinkinderpädagogik v

Unwetter-Gefahr in der Region: Wenn es kracht, dann aber richtig

KASIG sperrt auf der Kriegsstraße: Richtung Westen nur eine Spur frei

Positive Nervosität: Pop-Up-Bar am Wasserturm eröffnet am Freitag

 

Alles zum KSC!

Rückkehr zum KSC: Verteidiger Daniel Gordon vor Unterschrift

Rückkehr zum KSC: Verteidiger Daniel Gordon unterschreibt bis 2019

Karlsruhe (che) Daniel Gordon kehrt zum Karlsruher SC zurück. Der 32-jährige Abwehrspieler unterzeichnete im Wildpark einen bis zum 30. Juni 2019...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Bruchsal (pm) Ab Samstag, 1. Juli bis einschließlich 21. Juli, findet wieder die Kampagne „Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima“, mit...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden