Frühling lockt Tierfreunde an: Rekord-Besuch im Zoo Karlsruhe

Karlsruhe (che) Der Zoologische Stadtgarten Karlsruhe meldet Rekordbesucherzahlen. Nie zuvor waren an einem Märztag so viele Menschen im Zoo wie vergangenen Sonntag. Insgesamt kamen 11.490 Tierfreunde, um sich die ersten Frühlingsboten von Fauna und Flora anzusehen.

Rekordzahlen im Karlsruher Zoo

"Es ist fantastisch, dass so früh im Jahr schon so viele Menschen zu uns kommen", freut sich Zoodirektor Dr. Matthias Reinschmidt über den Zuspruch. 11.490 Besucher kamen am 12. März in den Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe und damit so viele wie nie zuvor an einem Tag im März. Im Januar litten die Zahlen noch unter dem sehr kalten Wetter. Im Vergleich zum vergangenen Jahr ging es dann im Februar und März steil nach oben. Mehr Besucher als je zuvor seien es in diesem Zeitraum gewesen, bilanziert der Zoo.

"Wir sind auf das Wetter angewiesen"

"Wir sind im Zoo immer ein bisschen auf das Wetter angewiesen, auch wenn wir mit dem Exotenhaus auch ein Ziel für kalte oder verregnete Tage sind. Die Blütenpracht des Stadtgartens und die vielen Veränderungen im Zoo haben ihren Teil dazu beigetragen, dass am vergangenen Sonntag mit dem tollen Wetter die Leute uns in so großer Anzahl besucht haben", betont Reinschmidt. "Wir bekommen von den Besuchern viel positive Resonanz. Diese und die hohen Besucherzahlen bestärken uns darin, dass die Fortentwicklung des Zoologischen Stadtgartens wichtig und richtig ist", so der Zoodirektor.

2017 wurde bereits die neue Schnee-Eulen-Anlage eröffnet, die Erweiterung bei den Kängurus inklusive eines begehbaren Teils und eine größere Voliere für australische Vögel sind im Bau. Außerdem entsteht am Lauterberg eine Anlage für die Luchse und im Herbt beginnen die Bauarbeitern an der Elefanten- und Flusspferd-Außenanlage.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

„Luther…einer von uns“: Präsentation der Büste „Wirtschaft“

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Hauptbahnhof Süd: Gemeinderat macht Weg frei für Bebauung

Junge Wirtschaft macht mobil: Wirtschaftsjunioren nehmen Zukunftstechnologien un

Laufmaschine von Karl Drais 1817: Erste 20-Euro-Sammlermünze geprägt

Zuwachs für Karlsruher Blitzerfamilie: Radarfallen stehen entlang Kaiserallee

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Sandhausen/Karlsruhe (pm/ame) Nach der Kritik der KSC-Supporters bezüglich der Nacktkontrollen beim Auswärtsspiel in Sandhausen, bezieht nun der...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Bruchsal (dnw) Zum großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden