Beobachtungsgebiet aufgehoben: Aufstallungspflicht bleibt bestehen

Karlsruhe (pm/ame) Die Situation in Sachen Verdacht auf Vogelgrippe im Vogelpark Neureut entspannt sich allmählich. Die städtischen Veterinäre konnten jetzt bei wiederholten virologischen Untersuchungen der dortigen Vögel und des Geflügels keinen Virus der Vogelgrippe (Aviäre Influenza vom Typ H5N8) nachweisen. Deshalb wird das vom Rhein bis zur A5 im Osten reichende Beobachtungsgebiet ab morgen aufgehoben. Der Sperrbezirk mit Aufstallpflicht zwischen Neureut, Rhein und dem westlichen Stadtgebiet bleibt allerdings weiter bestehen.

Nächste Beprobung am 22. März

Die bestehende Allgemeinverfügung wurde entsprechend angepasst und ist in der heutigen StadtZeitung (17. März) und im Internet auf www.karlsruhe.de/vogelgrippe veröffentlicht. Nach Mitteilung des Veterinäramts erfolgt die Aufhebung des Sperrbezirks erst, wenn bei einer weiteren Probeentnahme im Vogelpark am Mittwoch, 22. März, kein Virus nachgewiesen werden kann. 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

„Luther…einer von uns“: Präsentation der Büste „Wirtschaft“

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Hauptbahnhof Süd: Gemeinderat macht Weg frei für Bebauung

Junge Wirtschaft macht mobil: Wirtschaftsjunioren nehmen Zukunftstechnologien un

Laufmaschine von Karl Drais 1817: Erste 20-Euro-Sammlermünze geprägt

Zuwachs für Karlsruher Blitzerfamilie: Radarfallen stehen entlang Kaiserallee

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Sandhausen/Karlsruhe (pm/ame) Nach der Kritik der KSC-Supporters bezüglich der Nacktkontrollen beim Auswärtsspiel in Sandhausen, bezieht nun der...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Bruchsal (dnw) Zum großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden