Auf Mann eingetreten: Massive Körperverletzung am hellichten Tag

Karlsruhe (pol/ame) Ein 33-Jähriger tritt einem wehrlosen Mann mehrfach ins Gesicht und lässt erst von ihm ab als ein Zeuge einschreitet. Zu dieser massiven Körperverletzung kommt es am Montagmittag am Indianerbrunnen in der Karlsruher Südstadt. Die Polizei kann den Angreifer später festnehmen.

Angreifer war zur Festnahme ausgeschrieben

Am Montag gegen 12.45 Uhr kam es in der Werderstraße am Indianerbrunnen zu einer massiven Körperverletzung. Dabei trat ein 33-Jähriger seinem 43-jährigen Gegenüber mehrfach mit dem Schuh ins Gesicht. Selbst am Boden liegend ließ der Angreifer nicht von seinem Opfer ab und trat weiter auf dieses ein. Der 43-Jährige erlitt dabei erhebliche Verletzungen. Nachdem ein Zeuge einschritt, flüchtete der 33-Jährige und konnte später von Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-Südweststadt festgenommen werden. Wie sich herausstellte, war der 33-Jährige nicht nur alkoholisiert sondern auch zur Festnahme ausgeschrieben. Er widersetzte sich seiner Verhaftung und nur mit Mühe konnten ihn die Polizisten bändigen. Er wurde in eine Haftanstalt eingeliefert. Auf ihn kommt nun auch eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung zu.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Gegen Tierschutzgesetz verstoßen: Polizei rettet über sechzig Tiere

„Luther…einer von uns“: Präsentation der Büste „Wirtschaft“

Nach Massenkarambolage auf A5: Knapp 40.000 Euro Sachschaden

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Hauptbahnhof Süd: Gemeinderat macht Weg frei für Bebauung

Junge Wirtschaft macht mobil: Wirtschaftsjunioren nehmen Zukunftstechnologien un

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Sandhausen/Karlsruhe (pm/ame) Nach der Kritik der KSC-Supporters bezüglich der Nacktkontrollen beim Auswärtsspiel in Sandhausen, bezieht nun der...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Bruchsal (dnw) Zum großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden