Gegen Betonfundament geprallt: Beide Fahrzeug-Insassen sterben

Eggenstein-Leopoldshafen (pol/ame) Ein 85-Jähriger und seine Ehefrau prallen mit ihrem Auto an der Rheinfähre gegen ein Betonfundament, beide sterben noch an der Unfallstelle. Das Polizeipräsidium Karlsruhe teilt mit, dass der Wagen in einer Wendeschleife stark beschleunigt wurde und ungebremst gegen das Fundament des Funkmastes fuhr.

Kriminalpolizei hat Ermittlungen übernommen

Tödliche Verletzungen erlitten ein 85-Jähriger und seine 73-jährige Ehefrau als ihr Auto am Dienstagnachmittag an der Rheinfähre gegen den Betonsockel eines Mastes gefahren wurde. Die Feststellungen vor Ort und die Angaben von Zeugen ergaben, dass der Wagen zunächst eine Wendeschleife durchfuhr, anschließend entlang des Rheins stark beschleunigt wurde und ungebremst frontal gegen das Betonfundament eines Funkmastes prallte. Die Rettungskräfte konnten nur noch den Tod der beiden Insassen feststellen. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Gegen Tierschutzgesetz verstoßen: Polizei rettet über sechzig Tiere

„Luther…einer von uns“: Präsentation der Büste „Wirtschaft“

Nach Massenkarambolage auf A5: Knapp 40.000 Euro Sachschaden

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Hauptbahnhof Süd: Gemeinderat macht Weg frei für Bebauung

Junge Wirtschaft macht mobil: Wirtschaftsjunioren nehmen Zukunftstechnologien un

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Sandhausen/Karlsruhe (pm/ame) Nach der Kritik der KSC-Supporters bezüglich der Nacktkontrollen beim Auswärtsspiel in Sandhausen, bezieht nun der...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Bruchsal (dnw) Zum großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden