Für eine saubere Innenstadt: Bürgermeister-Putzete am Ludwigsplatz

Karlsruhe (ame) Mit Kneifzange und orangenem Müllsack durch die Karlsruher Innenstadt. Zigarettenstummel, Kaugummipapier und leere Bäckertüten aufsammeln – eine Aktion der Bürgermeister um Frank Mentrup, die nicht jeden Tag auf dem Programm steht. Im Zuge der 11. Dreck-weg-Wochen tragen Mentrup und Co. einen Teil dazu bei, die Fächerstadt ein Stück weit sauberer zu machen.

Mülleimer und Aschenbecher sollen benutzt werden

„Jeder kann seinen Beitrag zu einem sauberen Karlsruhe leisten. Überall stehen ausreichend Mülleimer und Aschenbecher die benutzt werden wollen“, so Oberbürgermeister Frank Mentrup im Interview mit regio-news.de. Es sei für ihn schwierig zu verstehen, warum man seinen Müll einfach in der Gegend verteilt. Verschärfter gegen den unnötigen Dreck vorgehen, sieht der OB derzeit aber als schwierig an. Die Stadtspitze sorgte am Mittwochmittag für Sauberkeit am Ludwigsplatz. Und auch im nächsten Jahr sind die Bürgermeister wieder mit dabei, wenn es darum geht die Dreck-weg-Wochen tatkräftig zu unterstützen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

„Luther…einer von uns“: Präsentation der Büste „Wirtschaft“

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Hauptbahnhof Süd: Gemeinderat macht Weg frei für Bebauung

Junge Wirtschaft macht mobil: Wirtschaftsjunioren nehmen Zukunftstechnologien un

Laufmaschine von Karl Drais 1817: Erste 20-Euro-Sammlermünze geprägt

Zuwachs für Karlsruher Blitzerfamilie: Radarfallen stehen entlang Kaiserallee

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Sandhausen/Karlsruhe (pm/ame) Nach der Kritik der KSC-Supporters bezüglich der Nacktkontrollen beim Auswärtsspiel in Sandhausen, bezieht nun der...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Bruchsal (dnw) Zum großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden