Start der Osterferien: ADAC rechnet mit hohem Verkehrsaufkommen

Karlsruhe (ame) Heute starten die Schüler in Baden-Württemberg in die zweiwöchigen Osterferien, da ist massig Verkehr auf den Straßen in der Region schon vorprogrammiert. Wann Autofahrer am besten in den Urlaub starten sollten, weiß Touristikberater Jürgen Herbrich vom ADAC: „wer an diesem Wochenende los will, sollte am Sonntag fahren.“ Freitags kommt noch der Berufs- und Schwerlastverkehr dazu, samstags fahren die meisten.

Samstags am besten früh los

Freitags ist es grundsätzlich am vollsten auf den Straßen in der Region, dazu brauche es keine Osterferien, so Herbrich. Pendler und Lkw sind vermehrt auf der Strecke, deshalb staut es sich meist bis in den Abend hinein. Samstags sind viele Autofahrer bis 14 Uhr unterwegs, erklärt der Touristikberater. Außerdem geht es für insgesamt zwölf Bundesländer in den Urlaub – da kommt an Autos auf den Straßen so einiges zusammen. Wer in den Süden fährt, sollte demnach früh los, um den Vorsprung bestens auszukosten.

Viel los auf A5, A8 und A6

Jürgen Herbrich weiß auch ganz genau, auf welchen Strecken es am vollsten wird. Vor allem der Süden ist zur Osterzeit besonders begehrt, wofür die A8 und A5 genutzt werden. Außerdem kommen Staus auf der A6 und auf der A5 gen Norden dazu. Wer Richtung Österreich fährt, muss damit rechnen, dass die Bayern ihren Vorsprung ausnutzen und es demnach bei München und Co. zu größerem Verkehrsaufkommen kommen kann. Ansonsten gilt, und das erwähnt der Touristikberater mehrfach, wer sich in den sehr frühen Morgenstunden auf den Weg macht, vermeidet den ein oder anderen Stau und kommt entspannter am Ziel an. 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

„Luther…einer von uns“: Präsentation der Büste „Wirtschaft“

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Hauptbahnhof Süd: Gemeinderat macht Weg frei für Bebauung

Junge Wirtschaft macht mobil: Wirtschaftsjunioren nehmen Zukunftstechnologien un

Laufmaschine von Karl Drais 1817: Erste 20-Euro-Sammlermünze geprägt

Zuwachs für Karlsruher Blitzerfamilie: Radarfallen stehen entlang Kaiserallee

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Sandhausen/Karlsruhe (pm/ame) Nach der Kritik der KSC-Supporters bezüglich der Nacktkontrollen beim Auswärtsspiel in Sandhausen, bezieht nun der...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Bruchsal (dnw) Zum großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden