Ab heute: Fahrbahnbelag zwischen Berghausen und Wöschbach wird erneuert

Wöschbach/Berghausen (pm/ame) Von heute bis voraussichtlich Samstag wird die Kreisstraße K3541 zwischen Berghausen und Wöschbach (außerorts) voll gesperrt. Sie erhält im Rahmen des Straßenerhaltungsprogramms des Landkreises Karlsruhe einen neuen Fahrbahnbelag. Der Verkehr wird in dieser Zeit im Einbahnverkehr von Berghausen über die Steigstrasse und den anschließenden Wirtschaftsweg nach Wöschbach und von Wöschbach kommend über die Saldingerstrasse und Wesebachstrasse nach Söllingen umgeleitet.

Transporte in der Zeit wenn möglich reduzieren

Die Umleitungsstrecke ist nur für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen befahrbar. Lkw über 3,5 Tonnen müssen sich am Ortsausgang von Berghausen bei der Baustelle anmelden und werden einzeln durch die Sperrung geführt. Anwohner und Zulieferer werden vor diesem Hintergrund gebeten, entsprechende Transporte während der Bauzeit auf das absolut erforderliche Maß zu reduzieren. Auf Grund der außergewöhnlichen Situation werden die Verkehrsteilnehmer ausdrücklich gebeten, die Umleitungstrecke mit besonderer Vorsicht zu benutzen.

Ab 18. April wird Fahrbahn innerhalb Wöschbach erneuert

Eine weitere Maßnahme wird innerhalb der Ortsdurchfahrt von Wöschbach durchgeführt. In der Zeit von Dienstag, 18. April, bis voraussichtlich Samstag, 22. April, wird dort auf einer Länge von circa 500 m die Fahrbahndecke erneuert. Für deren Einbau wird dieser Bereich an einem Tag voll gesperrt werden; die Anwohner werden zeitnah informiert. Während der übrigen Bauzeit ist die Zufahrt zu den Grundstücken in der Ortsdurchfahrt von Wöschbach für direkte Anlieger frei. Der Radweg entlang der K3541 zwischen Berghausen und Wöschbach bleibt befahrbar. Die Busverbindung wird aufrechterhalten.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

„Luther…einer von uns“: Präsentation der Büste „Wirtschaft“

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Hauptbahnhof Süd: Gemeinderat macht Weg frei für Bebauung

Junge Wirtschaft macht mobil: Wirtschaftsjunioren nehmen Zukunftstechnologien un

Laufmaschine von Karl Drais 1817: Erste 20-Euro-Sammlermünze geprägt

Zuwachs für Karlsruher Blitzerfamilie: Radarfallen stehen entlang Kaiserallee

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

KSC zu Nacktkontrollen in Sandhausen: "Wir wussten von nichts!"

Sandhausen/Karlsruhe (pm/ame) Nach der Kritik der KSC-Supporters bezüglich der Nacktkontrollen beim Auswärtsspiel in Sandhausen, bezieht nun der...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Am 30. April und 1. Mai: Familienfest in der Barockresidenz

Bruchsal (dnw) Zum großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden