Killisfeldstraße: Stadtwerke melden Wasserrohrbruch

Karlsruhe (pm/ame) Nachdem am gestrigen Mittwoch ein Wasserrohrbruch an einer Transportleitung in der Killisfeldstraße instand gesetzt wurde, kam es in den Nachtstunden erneut zu einem Schaden an der Leitung aus dem Jahr 1955.

Anwohner bekommen Wasser aus Trinkflaschen

Die Stadtwerke und ihre Netzservice-Gesellschaft bitten die rund 250 betroffenen Haushalte in der Killisfeldstraße 2a und 2b sowie in der Raiherwiesenstraße 19-21 weiterhin um Verständnis für die Unannehmlichkeiten. Es kann zu Störungen beim Wasserdruck kommen, voraussichtlich muss das Wasser auch noch einmal komplett abgestellt werden. Die Stadtwerke werden die Häuser mit Trinkwasser aus Flaschen versorgen. In der Killisfeldstraße gibt es durch eine Ampelregelung Verkehrsbehinderungen, eine Umfahrung ist ratsam. Seit der ersten Störung sind die Mitarbeiter des Versorgungsunternehmens und der beauftragten Firmen rund um die Uhr im Einsatz

Stand 14.30 Uhr: Die Stadtwerke Karlsruhe geben bekannt, dass alle Haushalte wieder mit Wasser versorgt sind.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Planfeststellungsverfahren bald durch? Ministerium befürwortet 2. Rheinbrücke

Grünes Küken ist geschlüpft: Wegbegleiter für nachhaltige Kleinkinderpädagogik v

Unwetter-Gefahr in der Region: Wenn es kracht, dann aber richtig

KASIG sperrt auf der Kriegsstraße: Richtung Westen nur eine Spur frei

Positive Nervosität: Pop-Up-Bar am Wasserturm eröffnet am Freitag

Tiere füttern verboten: "Klotze"-Seen kurz vor dem Umkippen

 

Alles zum KSC!

Rückkehr zum KSC: Verteidiger Daniel Gordon vor Unterschrift

Rückkehr zum KSC: Verteidiger Daniel Gordon unterschreibt bis 2019

Karlsruhe (che) Daniel Gordon kehrt zum Karlsruher SC zurück. Der 32-jährige Abwehrspieler unterzeichnete im Wildpark einen bis zum 30. Juni 2019...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Bruchsal (pm) Ab Samstag, 1. Juli bis einschließlich 21. Juli, findet wieder die Kampagne „Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima“, mit...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden