banner_startseite_regionews.jpg

Barrierefrei Bahnfahren in Karlsruhe: Land fördert mit 2,5 Mio. Euro

Karlsruhe/Stuttgart (che) Das baden-württembergische Verkehrsministerium fördert den barrierefreien Haltestellen-Ausbau in Karlsruhe. Das Land macht insgesamt 2,5 Millionen Euro für zwei Haltepunkte in der Oststadt locker.

2,5 Millionen Euro für die Barrierefreiheit

Sowohl die Haltestelle Hauptfriedhof als auch die Haltestelle Tullaplatz sollen barrierefrei umgebaut werden. Von den Gesamtkosten von 5,6 Millionen Euro übernimmt das Land knapp die Hälfte. "Ein attraktiver ÖPNV muss barrierefrei sein, damit mobilitätseingeschränkte Menschen den Bahnen und auch Busse leichter nutzen können. Dann gibt es im wahrsten Sinne des Wortes keine Zugangshemmnisse mehr, weder für körperlich beeinträchtigte Menschen, noch für Fahrgäste mit Kinderwagen oder Gepäck", so Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne).

Aus der "Rintheimer Straße" wird "Tullaplatz"

Jeder Fahrgast profitiere von einem bequemen Ein- und Ausstieg. Da aufgrund des demografischen Wandels immer mehr ältere Menschen unterwegs sind, ist die Barrierefreiheit ein wichtiger Erfolgsfaktor für einen attraktiven Nahverkehr. Am Hauptfriedhof fahren derzeit die Linien S2, 4, 5 und 6. Nach Fertigstellung der Kombilösung kommt noch eine weitere hinzu. Die neue Haltestelle Tullaplatz ersetzt künftig die Rintheimer Straße. Sie liegt wesentlich verkehrsgünstiger und wird nach Ende der KASIG-Bauarbeiten von drei Linien bedient. Der Umbau der beiden Haltestellen soll im Sommer erfolgen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Kategorie: regio-news Karlsruhe

Vereinsnachrichten

Junger Löwe für das Rudel: LIONS verstärken ihren Unterbau

Junger Löwe für das Rudel: LIONS verstärken ihren Unterbau

Karlsruhe (pm) Die neueste Verpflichtung der PS Karlsruhe LIONS ist gerade erst 19 Jahre alt. Die ProA-Aufsteiger holten den Nachwuchsspieler Patrick Teka aus...

Im Blickpunkt

Der neue Arbeitsplatz: So findet man sich im neuen Unternehmen schnell zurecht

Der neue Arbeitsplatz: So findet man sich im neuen Unternehmen schnell zurecht

(pm) Sie sind aus beruflichen Gründen nach Karlsruhe gezogen und bald beginnt der neue Job? Neue Kollegen, neue Vorgesetzte, ein neues Prozedere machen den...

Weltnachrichten

Orionnebel

Junge Sterne entstehen schubweise

Garching/London (dpa) - Manche kosmischen Sternfabriken produzieren junge Sonnen schubweise. Das schließen Astronomen der Europäischen Südsternwarte (Eso) aus...

die neue welle

Die Goldene Gitarre: Sudden Inspiration & Justin Nova überzeugen die Jury

Die Goldene Gitarre: Sudden Inspiration & Justin Nova überzeugen die Jury

Karlsruhe (che) Sudden Inspiration und Justin Nova gewinnen den neue welle Bandcontest „Goldene Gitarre“. Als beste Coverband und beste Band der... Weiterlesen...

thema_podcast_liz.jpg

FairNEWS

Präsentiert von:

Zahl des Tages

  • 10

    Tipp 1: Kommt von oben und ist "bäääh!" Tipp 2: Es geht um Berlin.

    Auflösung: ...

Menschen helfen

thema_podcast_sonntagsfruehstueck.jpg

 

Alles zum KSC!

KSC Oskar Zawada

Fast nicht zu glauben: Alle KSC-Spieler fit für Unterhaching

Karlsruhe (dnw.) Vom Verletzungspech in den letzten Jahren kann vor allem der KSC ein Lied singen. Viel zu oft fehlten den jeweiligen Trainern wichtige Spieler in...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

28. Juli: 4. Charity-Golfturnier in Rheinmünster

28. Juli: 4. Charity-Golfturnier in Rheinmünster

Rheinmünster (che) Auf dem Golfplatz Baden Hills findet am 28. Juli bereits zum vierten Mal ein Charity-Turnier statt. Gesammelt wird dabei für die...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden