Nach starken Regenfällen: KABS bekämpft Schnakenlarven

Kehl/Karlsruhe (ame) Heute startet die Kommunale Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage – kurz KABS – wieder mit den Hubschraubereinsätzen im Großraum Karlsruhe. Die starken Regenfälle der vergangenen Tage haben dafür gesorgt, dass der Rheinpegel deutlich gestiegen ist – ein Paradies für die Larven der Stechmücken. Gegenüber dem SWR erklärt Biologe Norbert Becker, dass vor allem Hochwasser ein Massenschlüpfen nach sich ziehen kann.

Schnakenanzahl hängt von Regen und Temperatur ab

In den letzten Tagen wurden zuerst die Brutstätten kontrolliert, heute geht es dann an die Bekämpfung der Larven. Das funktioniert über den biologischen Wirkstoff Bti (Bacillus thuringiensis israelensis) – ein Eiweiß, das ausschließlich Mückenlarven abtötet. Für die restliche Pflanzen- und Tierwelt sei der Stoff ungefährlich, erklärt Becker. Bti wird von den Mitarbeitern der KABS entweder zu Fuß über Spritzen oder mit dem Hubschrauber über den Brutgewässern verteilt. Ob 2017 trotz der Vorkehrungen ein schnakenreiches Jahr wird, kann Becker bisher jedoch nicht vorhersagen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Nazis am Bahnhof stoppen: Aufmarsch in Durlach soll verhindert werden

Tödlicher Trend in Grundschulen: Immer weniger Kinder können schwimmen

Alles für Sportbegeisterte: Decathlon eröffnet in der Postgalerie

Wohnungsnot in Karlsruhe: Studis sagen Miethaien den Kampf an

Grünen-Stadträte: Funktioniert die Mietpreisbremse in Karlsruhe?

Nach Messer-Attacke: 7-Jährige stirbt an schweren Verletzungen

 

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Dreierpack beim KSC: Nachwuchstalente mit neuen Verträgen

Dreierpack beim KSC: Nachwuchstalente mit neuen Verträgen

Karlsruhe (che) Der Karlsruher SC hat drei vielversprechende Talente langfristig an den Verein gebunden. Severin Buchta, Marcel Mehlem und Florent Muslija...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

24. bis 28. Mai: Brigandefeschd in Karlsruhe

24. bis 28. Mai: Brigandefeschd in Karlsruhe

Karlsruhe (che) Ab Mittwoch findet am Friedrichsplatz in Karlsruhe das alljährliche Brigandefeschd statt. Das Fest lockt auch in diesem Jahr wieder mit...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden