"Gib alles!": 16-jähriger Pizzabote mit Pistole ausgeraubt

Karlsruhe (pol/che) Ein Pizzabote ist am Montagabend in Mühlburg mit einer Pistole bedroht und ausgeraubt worden. Zwei Unbekannte hatten den 16-Jährigen zum DJK Mühlburg bestellt, wo sie ihn um Bargeld und Handy erleichterten.

16-Jähriger mit Pistole ausgeraubt

Am Montagabend wurde im Stadtteil Mühlburg ein 16-jähriger Pizzalieferant von zwei Unbekannten mit einer Pistole bedroht und beraubt. Der Geschädigte fuhr mit dem Firmenroller zur Straße "Am Mühlburger Bahnhof" um vor der Gaststätte des DJK Mühlburg, die zuvor bei einem Karlsruher Pizzalieferservice telefonisch bestellten Pizzen zu übergeben. An der ausgemachten Örtlichkeit machten zwei unbekannte Männer auf sich aufmerksam. Während der Eine die bestellte Ware an sich nahm, zog der Andere eine schwarze Pistole, hielt sie dem Geschädigten in bedrohender Weise in Richtung des Kopfes und forderte mit den Worten "Gib alles" die Herausgabe von Bargeld.

Bargeld und Handy ausgehändigt

Der eingeschüchterte Geschädigte übergab daraufhin den Geldbeutel mit den Tageseinnahmen. Weiterhin wurde er zur Herausgabe seines Handys aufgefordert, worauf er sein Samsung S6 aushändigte. Anschließend flüchteten die beiden Täter auf dem Fußweg entlang des Sportgeländes, überquerten die Gleise der Straßenbahn und die Rheinbrückenstraße. Der verfolgende Geschädigte verlor sie schließlich im Bereich des Autohauses Schoemperlen & Gast aus den Augen. Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos.

Polizei sucht nach den Tätern

Bei den beiden Unbekannten handelt es sich augenscheinlich um Deutsche, die hiesigen badischen Dialekt sprachen. Beide waren ca. 20 Jahre alt und dunkel bekleidet. Der Waffenträger war ca. 185 cm groß und hatte schwarzes Haar. Sein Mittäter war ca. 190 groß, von schlanker Gestalt und hatte blondes Haar, das im Stirnbereich nach oben gegelt war. Zudem trug er eine Bauchtasche. Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0721/939-5555 entgegen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Nazis am Bahnhof stoppen: Aufmarsch in Durlach soll verhindert werden

Tödlicher Trend in Grundschulen: Immer weniger Kinder können schwimmen

Nach zweijähriger Ermittlungsarbeit: Raub auf Bruchsalerin offenbar geklärt

Tötungsdelikt in Pforzheim: Polizei sucht Fahrer eines Opel Corsa

Alles für Sportbegeisterte: Decathlon eröffnet in der Postgalerie

Wohnungsnot in Karlsruhe: Studis sagen Miethaien den Kampf an

 

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Dreierpack beim KSC: Nachwuchstalente mit neuen Verträgen

Dreierpack beim KSC: Nachwuchstalente mit neuen Verträgen

Karlsruhe (che) Der Karlsruher SC hat drei vielversprechende Talente langfristig an den Verein gebunden. Severin Buchta, Marcel Mehlem und Florent Muslija...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

24. bis 28. Mai: Brigandefeschd in Karlsruhe

24. bis 28. Mai: Brigandefeschd in Karlsruhe

Karlsruhe (che) Ab Mittwoch findet am Friedrichsplatz in Karlsruhe das alljährliche Brigandefeschd statt. Das Fest lockt auch in diesem Jahr wieder mit...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden