Haus in Flammen: Brand in der Karlsruher Albtalstraße

Karlsruhe (che) Am Donnerstagmorgen hat es in der Albtalstraße in Karlsruhe gebrannt. Die Feuerwehr musste die Flammen in einem Mehrfamilienhaus löschen. Eine Frau kam dabei ums Leben.

Frau stirbt bei Wohnungsbrand

Gegen 9 Uhr ging die Meldung bei der Feuerwehr ein, dass in der Karlsruher Albtalstraße ein Mehrfamilienhaus in Flammen steht. Bereits nach wenigen Minuten waren die Einsatzkräfte vor Ort und begannen sofort mit den Löscharbeiten. Zunächst hieß es, dass eine Frau aus der Wohnung, von der der Brand ausging, gerettet werden konnte. Nach aktuellen Informationen starb die Dame jedoch kurze Zeit später im Rettungswagen. Zur Brandursache ist derzeit noch nichts bekannt.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Erneut Brandanschlag in Bruchsal: Auto der Oberbürgermeisterin zerstört

Nazis am Bahnhof stoppen: Aufmarsch in Durlach soll verhindert werden

Tödlicher Trend in Grundschulen: Immer weniger Kinder können schwimmen

Alles für Sportbegeisterte: Decathlon eröffnet in der Postgalerie

Wohnungsnot in Karlsruhe: Studis sagen Miethaien den Kampf an

Grünen-Stadträte: Funktioniert die Mietpreisbremse in Karlsruhe?

 

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Dreierpack beim KSC: Nachwuchstalente mit neuen Verträgen

Dreierpack beim KSC: Nachwuchstalente mit neuen Verträgen

Karlsruhe (che) Der Karlsruher SC hat drei vielversprechende Talente langfristig an den Verein gebunden. Severin Buchta, Marcel Mehlem und Florent Muslija...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

24. bis 28. Mai: Brigandefeschd in Karlsruhe

24. bis 28. Mai: Brigandefeschd in Karlsruhe

Karlsruhe (che) Ab Mittwoch findet am Friedrichsplatz in Karlsruhe das alljährliche Brigandefeschd statt. Das Fest lockt auch in diesem Jahr wieder mit...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden