Nach Mega-Crash am Entenfang: War Lkw-Fahrer viel zu schnell unterwegs?

Karlsruhe (pol/ame) Nach dem Unfall am Freitag zwischen einem Lkw und einer Straßenbahn am Karlsruher Entenfang laufen die Ermittlungen weiterhin auf Hochtouren. Wie die ersten Auswertungen des im Lastwagen eingebauten Kontrollgeräts ergeben haben, war der 37-jährige Fahrer offenbar mit rund 40 km/h gegen den hinteren Wagen der S-Bahn geprallt.

Lkw-Fahrer mit 40 km/h gegen S-Bahn gefahren

Wie die ersten Auswertungen des in dem Lastwagen eingebauten Kontrollgeräts ergeben haben, ist der 37 Jahre alte Fahrer mit der auf der Südtangente zulässigen Geschwindigkeit von etwa 80 km/h an der Ausfahrt 7 in Richtung Entenfang abgefahren. Den weiteren Aufzeichnungen nach fuhr das Schwerfahrzeug dann trotz einer Bremsung mit einer Geschwindigkeit von noch rund 40 km/h gegen den hinteren Wagen der querenden Stadtbahn. Demnach spricht vieles dafür, dass der Fahrzeuglenker im unübersichtlichen Kurvenbereich des Abfahrtsastes mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs gewesen ist.

Ampelschaltphase und Videoaufnahmen müssen noch ausgewertet werden

Noch stehen aber weitere Untersuchungsergebnisse aus. So sind die Auswertungen der Ampelschaltphasen wie auch die Videoauswertung aus den Aufnahmen in der Bahn noch nicht abgeschlossen. Auch liegen der Polizei inzwischen einige Zeugenhinweise vor, die sich insbesondere auf die übliche Ampelphase nach der Durchfahrt des jeweils ersten Bahnwagens beziehen. Zudem dauern die Überprüfungen zu einem eventuell vorliegenden Rotlichtverstoß oder möglicher Unachtsamkeit als möglicher (Mit-)Ursache des Unfalles an.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Drei Personen schwer verletzt: Frontalzusammenstoß auf der L564

Mann stirbt in Betriebskantine: Polizei sucht Hinweise zur Klärung der Identität

Hemnes, Billy und Pax müssen warten: Ikea-Eröffnung wohl erst 2019

Umstrittene Taubenabwehr: Tierschutz lehnt Karlsruher Methoden ab

Problemzone Werderplatz: Betrunkene bepöbeln Lokalgäste

Schluss mit dem Gestank: Karlsruhe reinigt ab Montag die Bio-Tonnen

 

Alles zum KSC!

Testspiel-Siegesserie fortgesetzt: KSC schlägt Pirmasens mit 5:2

Testspiel-Siegesserie fortgesetzt: KSC schlägt Pirmasens mit 5:2

Walzbachtal (che) Der Karlsruher SC hat auch sein drittes Testspiel in der Saisonvorbereitung gewonnen. Gegen Regionalliga-Absteiger FK Pirmasens stand es am Ende...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Ab 1. Juli: Auftakt "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" in Bruchsal

Bruchsal (pm) Ab Samstag, 1. Juli bis einschließlich 21. Juli, findet wieder die Kampagne „Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima“, mit...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden