Hügelsheim (dnw). Statt die Aufholjagd einzuläuten stehen die Baden Rhinos nach dem Doppelwochenende verdient aber vermeidbar mit leeren Händen da. Vermeidbar, weil die Cracks vom Baden Airpark in beiden Spielen gleichwertige Gegner waren und beide Partien bis in das Schlussdrittel offen hielten. Verdient aber deshalb, weil der ESC derzeit in der Schlussphase zu viele Strafen zieht und in Unterzahl die entscheidenden Tore kassiert.

Weiterlesen...

Hügelsheim (dnw). Rückschlag für die Baden Rhinos. Das Auswärtsspiel am Sonntagabend beim amtierenden Meister EHC Heilbronn verloren die mittelbadischen Eishockeycrack mit 1:8 und haben durch die zeitgleichen Siege von Schwenningen und Zweibrücken den Anschluss an die Spitzengruppe zunächst eingebüßt.

Weiterlesen...

Hügelsheim (dnw). Das Halloweenspiel am Samstagabend zwischen den Baden Rhinos Hügelsheim und den Stuttgart Rebels war an Dramatik kaum zu überbieten. Eine leidenschaftliche Schlussphase bescherte dem ESC Hügelsheim 09 erst den späten Ausgleich ehe der Zusatzpunkt im Penaltyschießen gesichert wurde. 4:3 stand es am Ende einer packenden Begegnung.

Weiterlesen...

Hügelsheim (dnw). Spieltag nach Maß für die Baden Rhinos. Am Samstag gewann erst Stuttgart etwas überraschend in Schwenningen, am Sonntagabend legten die Nashörner nach und schlugen Eppelheim im dortigen Icehouse mit 5:1.

Weiterlesen...

Hannover (dnw). Alter schützt vor Siegen nicht: Beim Saisonfinale auf der Galopprennbahn Hannover sahen rund 8.000 Zuschauer am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein im Großen Preis des Gestüt Fährhof (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.200 m) einen Erfolg der mit sechs Jahren ältesten Stute und zweitgrößten Außenseiterin: Zur Quote von 135:10 triumphierte die von Dr. Andreas Bolte in Lengerich vorbereitete Early Morningunter Jockey Filip Minarik – sie gewann zum ersten Mal überhaupt in einem Gruppe-Rennen, es war beim 29. Start der siebte Erfolg. 32.000 Euro Siegbörse teilen sich Dr. Andreas Bolte und sein Schulfreund Ralf Nicolay aus Wuppertal, die Besitzer der Mamool-Tochter.

Weiterlesen...

Ubstadt-Weiher (dnw). Eindrucksvoll verteidigte der MSC Ubstadt-Weiher am Samstagabend vor den zahlreichen Zuschauern in der heimischen Motoball-Arena seinen Titel – zum vierten Mal in Folge. Das Spiel begann im ersten Viertel auf Augenhöhe. Die erste Chance des Spiels gehörte dem MSC Puma Kuppenheim. Die Herausforderer scheiderten aber immer wieder am starken Jens Kehrer im Tor des Meisters. Die alte Weisheit bestätigte sich im Laufe des Viertels: Wenn man vorne nicht trifft, fängt man sich hinten die Tore.

Weiterlesen...

Calw (dnw). „Wir wollen am Wettkampf teilnehmen und uns mit anderen Teams messen“, sagt Harun Begic. Der 19-jährige ist seit dieser Saison neuer Trainer der U12-Mannschaft der Basketball-Abteilung des TSV Calw und hat in dieser Funktion vor wenigen Wochen das Training in der Walter-Lindner-Sporthalle aufgenommen. Um ein Team für die Runde melden zu können, fehlen dem engagierten Übungsleiter aber noch einige basketballbegeisterte Kinder zwischen 9 und 12 Jahren (Jahrgänge 2003 – 2005).

Weiterlesen...

Karlsruhe/Heidelberg (dnw). Die KIT SC GEQUOS haben dank einer Leistungssteigerung in den zweiten 20 Minuten ihr Auswärtsspiel bei der Reserve des USC Heidelberg mit 77:65 (30:36) gewonnen. In der ersten Halbzeit wirkten die GEQUOS verunsichert, leisteten sich zu viele Ballverluste und brachten nicht genug Energie aufs Feld. Völlig verändert dann das Gesicht der Mannschaft in Halbzeit zwei: Defensiv präsent, aggressiv und dominant an den Brettern. Durch den dritten Sieg im fünften Spiel bleiben die Karlsruher in Schlagdistanz zur Tabellenspitze.

Weiterlesen...

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Elfmeterduell endet unentschieden: KSC spielt 1:1 bei Mainz 05

Elfmeterduell endet unentschieden: KSC spielt 1:1 bei Mainz 05

Mainz (che/ksc) Der Karlsruher SC und der 1. FSV Mainz 05 trennen sich im Testspiel am Freitagnachmittag 1:1. Beide Treffer fallen durch einen Elfmeter, den...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

1. und 2. April: 34. Automarkt auf Messplatz in Pforzheim

Am 1. und 2. April: 34. Automarkt auf Messplatz in Pforzheim

Pforzheim (ame) Über 900 Neu- und Gebrauchtwagen, mehr als 40 Aussteller und Fahrradakrobatik bei Mr. Bike – der 34. Automarkt auf dem Messplatz in...

Der Eventtipp der Woche wird Ihnen präsentiert von:

regio-news.de App jetzt laden