Nach Reifenpanne eines Schwertransporters: Stau auf A5 bei Rastatt

Rastatt (pol/ame) Aktuell staut es sich auf der A5 an der Anschlussstelle Rastatt Nord in Fahrtrichtung Karlsruhe - der Grund ist eine Reifenpanne eines 48-Tonners. Das meldet das Polizeipräsidium Karlsruhe. Ein Abschleppunternehmen ist schon beauftragt.

Behebung des Schadens dauert noch circa eine Stunde

Die Reifenpanne eines 48-Tonners sorgt aktuell für temporäre Verzögerungen auf der Nordfahrbahn der A5 unmittelbar an der Anschlussstelle Rastatt Nord. Der mit großen Maschinenteilen beladene Schwertransport befindet sich aktuell am Ende des dortigen Verzögerungsstreifens. Ein Abschleppunternehmen wurde mit der Behebung des Schadens beauftrag. Innerhalb der nächsten Stunde muss mit weiteren Verkehrsstörungen gerechnet werden.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

74-Jähriger vermisst: Wer hat Francesco Casella gesehen?

Schlimmeres verhindert: Müllwagen stoppt führerloses Auto

Zwei Promille am Steuer: Polizei zieht Linienbusfahrer aus dem Verkehr

Zukunft gesichert: Schlosslichtspiele auf jeden Fall bis 2020

Umsteigen bald möglich: Land fördert neue Straßenbahnstrecke in Karlsruhe

Rohbau fast fertig: Die Kombilösung nimmt nackte Gestalt an

 

Alles zum KSC!

Spitzenspiel im Trauerflor: Paderborn empfängt den Karlsruher SC

Spitzenspiel im Trauerflor: Paderborn empfängt den Karlsruher SC

Karlsruhe (che) Mit dem SC Paderborn wartet am Freitagabend ein die wohl derzeit härteste Nuss in der 3. Liga auf den Karlsruher SC. Doch das Team von Alois...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Gemütlich, urig, irisch: Old Chapel Pub Karlsruhe feiert Geburtstag

25. November: Ein Jahr Old Chapel Pub in Karlsruhe

Karlsruhe (che) Gemütlich, urig, irisch: seit einem Jahr gehört der Old Chapel Pub in der Karlsruher Kapellenstraße nun zur...

regio-news.de App jetzt laden