Zwischen Zug und Bahnsteigkante geraten: Tödlicher Unfall am Hauptbahnhof

Karlsruhe (pol/ame) Eine 68-Jährige gerät am Karlsruher Hauptbahnhof zwischen Zug und Bahnsteigkante. Dabei wird die Frau so schwer verletzt, dass sie im Krankenhaus stirbt. Der Lokführer hatte das Unglück nicht bemerkt und seine Fahrt forgesetzt.

Frau stirbt im Krankenhaus

Auf tragische Weise kam am Mittwochabend am Karlsruher Hauptbahnhof eine 68-jährige Frau beim Versuch ums Leben, noch einen gerade abfahrenden Zug zu erwischen. Nach den bisherigen Erkenntnissen war die Frau gemeinsam mit ihrem Ehemann auf der Rückreise von Dresden nach Bühl. Kurz nach 20 Uhr musste das Ehepaar am Hauptbahnhof Karlsruhe in den Regionalexpress in Richtung Offenburg umsteigen. Als die Beiden das Bahngleis erreichten, fuhr ihr Zug gerade los. Die Frau versuchte daraufhin, eine Tür des beschleunigenden Zuges zu öffnen. Dabei geriet sie ins Straucheln und stürzte in den Spalt zwischen Wagon und Bahnsteig, wobei sie vom Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt wurde.

Kriminalpolizei hat Ermittlungen übernommen

Die Lokführerin hatte von dem Unglück offenbar nichts bemerkt und setzte ihre Fahrt zunächst fort. Ersthelfer und die wenig später alarmierte Rettungskräfte kümmerten sich um die Frau. Alle Versuche, das Leben der Dame zu retten, schlugen jedoch fehl und die 68-Jährige erlag kurz darauf im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Aufgrund der besonderen Umstände hat die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Karlsruhe nun die Ermittlungen zu dem Unglück aufgenommen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

In Parkbucht abgestellt: Säure-Kanister platzt und trifft Fußgängerin

Tatverdächtiger in U-Haft: Asylbewerber verprügeln Iraker am Bahnhof

Entschädigung am Rastatter Tunnel: Bahntickets dort nicht teurer

Etikettenschwindel beim Apfelsaft: Getränke-Firma ändert Namen

Das wird eng: KASIG mit Bauarbeiten am Rüppurrer Tor

Gemeinderat diskutiert: Wer wird neuer Bürgermeister in Karlsruhe?

 

Alles zum KSC!

KSC-Doppeltorschütze Schleusener: "Ich bin noch nicht bei 100 Prozent"

KSC-Doppeltorschütze Schleusener: "Ich bin noch nicht bei 100 Prozent"

Karlsruhe (che) Würde es für den Karlsruher SC nur Heimspiele geben, stünden die Blau-Weißen in der Tabelle ein gutes Stück weiter oben....

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

20. Oktober: 888 80er-Finalparty im Tollhaus Karlsruhe

20. Oktober: 888 80er-Finalparty im Tollhaus Karlsruhe

Die neue welle 888 80er – die längste Hitparade der Region kommt zurück. Auch in diesem Jahr suchen wir wieder den beliebtesten 80er...

regio-news.de App jetzt laden