Mehrere Platzwunden im Gesicht: 18-jährige Prostituierte verprügelt

Karlsruhe (che/pol) Ein 21-Jähriger hat in der Nacht zu Freitag in Karlsruhe eine Prostituierte verprügelt. Der Mann war nach Polizeiangaben nicht damit einverstanden, wie die 18-Jährige sich anbot.

21-Jähriger schlägt Prostituierte

Gegen 3.30 Uhr ging der 21Jährige auf die in der Fautenbuchstraße stehende Frau zu und schien mit der Art und Weise, wie sie sich anbot, nicht einverstanden zu sein. Nach Zeugenangaben schlug der Mann mehrfach auf deren Oberkörper und in ihr Gesicht, so dass sie mit ihren blutenden Wunden in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Der 21Jährige wurde durch eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Karlsruhe-Südweststadt in Gewahrsam genommen und wird wegen Körperverletzung zur Anzeige gebracht.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

Baufortschritte der Kombilösung: In der Kriegsstraße beginnt das Ankern

GEQUOS heiß auf die Überraschung: Zu Gast beim Tabellenzweiten

Unfall mit Streifenwagen: Polizei-Crash am Weinbrennerplatz

tschutti heftli: 5-Jähriger Karlsruher malt für Panini-Alternative

Straßenbahnen kollidiert: Unfall in Kaiserallee legt Verkehr lahm

Teures Beschicken: Tragen Schausteller künftig die Kosten zur Terrorabwehr?

 

Alles zum KSC!

KSC empfängt Zwickau: Schwartz fordert Fight bis zur letzten Minute

KSC empfängt Zwickau: Schwartz fordert Fight bis zur letzten Minute

Karlsruhe (che) Drei der letzten vier Spiele konnte der Karlsruher SC gewinnen, die Mannschaft von Alois Schwartz hatte einen Lauf und dann kam die...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Gemütlich, urig, irisch: Old Chapel Pub Karlsruhe feiert Geburtstag

25. November: Ein Jahr Old Chapel Pub in Karlsruhe

Karlsruhe (che) Gemütlich, urig, irisch: seit einem Jahr gehört der Old Chapel Pub in der Karlsruher Kapellenstraße nun zur...

regio-news.de App jetzt laden