Kind beim Wenden angefahren: Autofahrer flüchtet nach Unfall

Lustadt (che/pol) Die Polizei sucht einen unbekannten BMW-Fahrer, der nach einem Verkehrsunfall mit einem Kind einfach geflüchtet ist. Der Mann erfasste den 9-jährigen Fußgänger beim Wenden.

Fahrer flüchtet nach Unfall

Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten 9-jährigen Kind kam es am Dienstag gegen 16:45 Uhr in der Kirchstraße in Lustadt. Dort versuchte ein BMW-Fahrer im Bereich der Kirchstraße zu wenden und erfasste ein Kind, welches dahinter mit seinem Fahrrad lief und entfernte sich hierauf unerlaubt von der Unfallstelle. Das Kind erlitt Prellungen am linken Bein und musste durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden.

Vom Unfallverursacher ist lediglich bekannt, dass dieser mit einem schwarzen BMW unterwegs gewesen sein könnte, etwa 25 Jahre alt war und möglicherweise blonde Haare hatte. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Germersheim unter der Telefonnummer: 07274 / 958-0 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu wenden.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

Lebensgefährlich verletzt: Autofahrer lässt Radler nach Unfall einfach liegen

Erhebliche Verkehrsbehinderungen: Frau bei Frontalcrash verletzt

550.000 Euro Schaden: Fitnessstudio-Kette im Visier der Polizei

Zu Boden geschlagen und getreten: 75-Jähriger wollte nur helfen

Billige Lederjacken für 1.200 Euro: 86-Jähriger von Gaunern betrogen

Sturmschäden in der Region: Polizei und Feuerwehr im Dauereinsatz

 

Alles zum KSC!

Murks-Stadion im Wildpark: Linke fürchten Qualität nach Einsparungen

Murks-Stadion im Wildpark: Linke fürchten um Qualität nach Einsparungen

Karlsruhe (che) Die Linke im Gemeinderat in Karlsruhe befürchtet nach den neusten Berichten über den Neubau des Wildparkstadions, dass die Kosten...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

4. Januar: Russian Circus On Ice in Baden-Baden

4. Januar: Russian Circus On Ice in Baden-Baden

Baden-Baden (pm) Großer Zirkus im Kurhaus Baden-Baden: Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eis-Show, einer Verschmelzung aus Eistanz und...

regio-news.de App jetzt laden