Tödlicher Unfall auf der A8: Lkw-Fahrer stirbt noch auf der Autobahn

Karlsruhe/Pforzheim (che) Auf der A8 hat sich am Montagabend bei Pforzheim ein schwerer Unfall mit zwei Lkw ereignet. Einer der Fahrer musste aus seinem Truck geschnitten werden und erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Tödlicher Unfall auf der A8

Am Montagabend um 18 Uhr fuhr ein 33 Jahre alter serbischer Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug auf der A8 in Richtung Karlsruhe. In Höhe Niefern-Öschelbronn musste er sein Fahzeug aufgrund stockenden Verkehrs abbremsen. Der 57-jährige Fahrer des unmittelbar nachfolgender Lkw mit Anhänger erkannte die Situation offensichtlich zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf den Sattelzug auf. Durch den Aufprall wurde die Fahrerkabine des auffahrenden Lkw stark beschädigt und deformiert.

Der Fahrer, der in seinem Lkw eingeklemmt wurde, zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag. Im Sattelzug erlitt ein Beifahrer durch den Aufprall leichte Verletzungen. Für die Bergung der Fahrzeuge und die Unfallaufnahme musste die Autobahn in Fahrtrichtung Karlsruhe bis 19.15 Uhr voll gesperrt werden. Es bildete sich ein Rückstau von bis zu zehn Kilometern Länge. Um 21.15 Uhr waren alle Fahrstreifen wieder befahrbar. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 50 000 Euro.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

Schwerer Unfall auf B294: Betonmischer kippt auf die Seite

Von Auto erfasst: 9-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Schwere Kopfverletzungen: Heftiger Überschlag endet im Wald

Nach Unfall im Auto eingeschlafen: Fahrer wird von der Polizei geweckt

Nach Ausweichmanöver überschlagen: Unfallverursacher flüchtet

Sattelzug-Fahrer übersieht Stauende: 60-Jähriger lebensgefährlich verletzt

 

Alles zum KSC!

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Karlsruhe (che) Mit dem Sieg gegen die SpVgg Unterhaching macht der Karlsruher SC dort weiter, wo er im Dezember aufgehört hat: fließig Punkte sammeln...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Karlsruhe (ame) Noch die letzten Tage nutzen und ein paar Runden auf dem Eis der Stadtwerke Eiszeit drehen. Am 28. Januar geht das Wintervergnügen vor dem...

regio-news.de App jetzt laden