Frontalcrash bei Hügelsheim: Weiteres Todesopfer nach Unfall

Hügelsheim (che/pol) Nach einem Verkehrsunfall an der Abfahrt zum Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden vor zwei Wochen ist am Freitagabend der 83-jährige Verursacher im Krankenhaus verstorben. Seine Beifahrerin verstarb bereits am Abend nach dem Unfall.

Frontalcrash bei Hügelsheim

Am Freitag vor zwei Wochen kam es im Bereich der Einmündung zum Flughafen Karlsruhe/Baden zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Ein 83-jähriger Opel Corsa-Fahrer befuhr die L75 von Hügelsheim kommend in Richtung Rheinmünster, kam aus bislang unbekanntem Grund nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier mit einem entgegenkommenden Kia.

84-Jährige stirbt im Krankenhaus

Der Unfallverursacher, seine Beifahrerin und der Fahrer des entgegenkommenden Kia wurden alle schwer verletzt und mussten nach notärztlicher Erstversorgung zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser verbracht werden. Die 84-jährige Beifahrerin im Opel Corsa erlag einen Abend später im Krankenhaus ihren schweren Unfallverletzungen. Gestern verstarb nun auch der Unfallverursacher in der Klinik.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  
 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Hammertor und Traumtor - KSC steht im Pokalfinale

Karlsruhe (dnw). Im für die KSC-Anhänger Spiel der Spiele des Karlsruher SC gegen den SV Waldhof Mannheim im bfv-Pokalhalbfinale hat der KSC vor 14264...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 21. April: Staunen und Klatschen bei Magie in Nagold

Am 21. April: Staunen und Klatschen bei Magie in Nagold

Nagold (pm/as) Magisch wirds, wenn Arnd Röhm seine Zuschauer am 21. April im Nagolder "Kubus" im Burgcenter im wahrsten Sinne des Wortes...

regio-news.de App jetzt laden