Zu schnell unterwegs: 26-Jährige bei Überschlag verletzt

Germersheim (che/pol) Eine 26-Jährige ist bei einem Verkehrsunfall auf der B9 bei Germersheim verletzt worden. Sie war Beifahrerin eines gleichaltrigen Mannes, der wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle verlor und das Auto spektakulär in den Graben setzte.

Beifahrerin bei Unfall verletzt

Am Mittwochabend gegen 17.30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B9 in Höhe der Abfahrt B35 Germersheim Nord bei welcher sich eine 26-jährige Beifahrerin eine Stauchung der Halswirbelsäule zuzog. Ein 26 jähriger Autofahrer war zunächst auf der B9 in Richtung Karlsruhe unterwegs und verlor im Bereich der Ausfahrt zur B35 in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Auto überschlägt sich

Folglich kam der Personenkraftwagen von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam letztlich in der Böschung neben der Fahrbahn zum Stehen. Die beiden Fahrzeuginsassen konnten das Auto eigenständig verlassen und wurden zur vorsorglichen Untersuchung durch einen Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Totalschaden bei Unfallfahrzeug

Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe wurde die Straßenmeisterei verständigt, welche die Reinigung der Straße übernahm. Die Ausfahrt zur B35 - Germersheim Nord wurde in der Zeit von 19 bis 21 Uhr vollgesperrt. Das Fahrzeug ist wirtschaftlicher Totalschaden, die Schadenshöhe wird auf circa 3.500 Euro.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

Von Auto erfasst: 9-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Psychischer Ausnahmezustand: Frau versucht Polizisten zu beißen

Autofahrt endet im Hochwasser: Navi schickte Frau zur Rheinfähre

Schwere Kopfverletzungen: Heftiger Überschlag endet im Wald

Nach Unfall im Auto eingeschlafen: Fahrer wird von der Polizei geweckt

Nach Ausweichmanöver überschlagen: Unfallverursacher flüchtet

 
Aktuell liegen uns keine Staus vor.

regio-news.de wünscht: Gute Fahrt!


Alles zum KSC!

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Karlsruhe (che) Mit dem Sieg gegen die SpVgg Unterhaching macht der Karlsruher SC dort weiter, wo er im Dezember aufgehört hat: fließig Punkte sammeln...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Karlsruhe (ame) Noch die letzten Tage nutzen und ein paar Runden auf dem Eis der Stadtwerke Eiszeit drehen. Am 28. Januar geht das Wintervergnügen vor dem...

regio-news.de App jetzt laden