Polizei nimmt Betrunkene fest: Männer klauen Schaufensterpuppe

Karlsruhe (che/pol) Zwei Betrunkene haben versucht, eine Schaufensterpuppe aus einer Karlsruher Boutique zu stehlen. Die Polizei ertappte sie auf frischer Tat, musste sich dann aber mit einem weiteren Betrunkenen beschäftigen, der sich einmischen wollte.

Betrunkene wollen Schaufensterpuppe klauen

Zwei alkoholisierte 20-Jährige konnte eine Polizeistreife am frühen Donnerstagmorgen in der Karlsruher Innerstadt nach einem Einbruch festnehmen. Ein Zeuge teilte gegen 4.20 Uhr einer Polizeitreife auf der Kaiserstraße mit, dass er gerade zwei Männer beobachtet hätte, die in eine Boutique im Passagehof einbrechen würden. Beim Eintreffen der Streife stiegen die beiden 20-Jährigen gerade aus einem Loch im Schaufenster der  Boutique. Sie hatten eine Schaufensterpuppe dabei.

Beide wurden festgenommen

Beide wurden festgenommen. Sie erklärten, eine festgeschraubte Holzplatte an der bereits beschädigten Schaufensterscheibe abgerissen zu haben und dann in das Geschäft eingestiegen zu sein. Dort hätten sie dann die Schaufensterpuppe mitgenommen. Beiden droht nun eine Strafanzeige. Während der Festnahme kam ein erheblich angetrunkener 26-Jähriger aus einer nahegelegenen Diskothek und mischte sich sofort ein.

Weiterer Betrunkener mischt sich ein

Einen ausgesprochenen Platzverweis befolgte er nicht, sondern störte weiter die Festnahme der beiden 20-Jährigen. Mit Unterstützung weiterer Streifen konnte der Störer, der sich heftig wehrte und widersetzte, in Gewahrsam genommen werden. Zwei Beamte wurden hierbei leicht verletzt. Der junge Mann muss nun ebenfalls mit einer Strafanzeige rechnen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

Bombenalarm in Karlsruhe: Straßensperrung bei Bauarbeiten

Einstimmig beschlossen: Karlsruhe darf neue Sporthalle bauen

Von Auto erfasst: 9-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Psychischer Ausnahmezustand: Frau versucht Polizisten zu beißen

Schüsse bei Beziehungsstreit: 17-Jährige flüchtet vor ihrem Freund

Hochwasser-Marke geknackt: Schifffahrt auf dem Rhein eingestellt

 

Alles zum KSC!

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Karlsruhe (che) Mit dem Sieg gegen die SpVgg Unterhaching macht der Karlsruher SC dort weiter, wo er im Dezember aufgehört hat: fließig Punkte sammeln...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Karlsruhe (ame) Noch die letzten Tage nutzen und ein paar Runden auf dem Eis der Stadtwerke Eiszeit drehen. Am 28. Januar geht das Wintervergnügen vor dem...

regio-news.de App jetzt laden