Massencrash auf der A8: 10 verletzte Personen und Vollsperrung

Pforzheim (pm). Am heutigen Samstag Vormittag kam es auf der A8 um 10.15 bei Pforzheim Sued zu einem folgenschweren Fahrbahnwechsel mit vier beteiligten Pkw.

Ein Pkw wollte von der linken Spur auf die mittlere Spur dabei kollidierten der Renault Megane mit dem VW Lupo. In der Folge streifte der Renault Megane Fahrer den Audi, der darauf auf einen BMW auffuhr. Es wurden eine Vielzahl an Rettungskräften hinzugerufen, darunter 3 Rettungswagen und ein Notarzt, der zweite Notarzt kam mit dem Rettungshubschrauber. Die Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Pforzheim war mit zwei Fahrzeugen und 11 Wehrleuten im Einsatz. DIe Polizei war mit 2 Streifenwagen vor Ort. Eine Frau wurde schwer verletzt und kam nach Stuttgart ins Krankenhaus. Die anderen Verletzten wurden in umliegende Krankenhaeuser verteilt.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  
 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Hammertor und Traumtor - KSC steht im Pokalfinale

Karlsruhe (dnw). Im für die KSC-Anhänger Spiel der Spiele des Karlsruher SC gegen den SV Waldhof Mannheim im bfv-Pokalhalbfinale hat der KSC vor 14264...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Fit, Mobil und Wohlfühlen: Brettener Frühlingsfest

Fit, Mobil und Wohlfühlen: Brettener Frühlingsfest

Bretten (pm) Am Sonntag, 29. April 2018, findet auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone der Brettener Frühling statt. Die gesamte Innenstadt...

regio-news.de App jetzt laden