+++ Anzeige +++  

Karlsruhe (che) Gestern feierte die Unternehmensgruppe Pfitzenmeier das Richtfest ihres neuen Premium Plus Resort Karlsruhe. Das Wellness-, Fitness- und Gesundheitszentrum wird am 15. Juli eröffnet. Wer schon einmal schauen möchte, wie das Resort aussehen könnte, der hat am Wochenende die Möglichkeit, die Baustelle besichtigen.

Richtfest: Ein ganz besonderer Tag

"Heute ist ein ganz besonderer Tag, an dem wir einfach Danke sagen möchten. An unsere Mitarbeiter, an die Firmen, an die Unterstützung und für den reibungslosen Ablauf", freut sich Geschäftsführer Werner Pfitzenmeier über den Fortschritt der Bauarbeiten. "Das haben wir heute zelebriert und da freuen wir uns natürlich, dass das einen so tollen Anklang gefunden hat." Auf 21.000 Quadratmetern werden unter anderem ein Aquadome, ein Wellnessbereich und sieben Saunen entstehen.

pfitzenmeier.JPG

Alles unter einem Dach bei Pfitzenmeier

"Insgesamt haben wir es geschafft, unter einem Dach verschiedene Punkte zusammenzufassen: Fitness, Wellness, Gesundheit, Aquasport, Rückenschule, Krankenkassenkurse oder einfach Entspannung und Wohlfühlen. Das alles in einem großen Haus mit fast 500 Parkplätzen. Das macht es bei dem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis zu etwas ganz Besonderem", erklärt Pfitzenmeier. Der Bau des neuen Komplexes war im Juli 2014 gestartet. Drei Jahre später soll die Eröffnung gefeiert werden.

Besondere Angebote zur Eröffnung im Juli

"Am Samstag ist nochmals eine Baustelleführung. Da sieht man im Vorfeld, was wir in Zukunft alles bieten werde. Außerdem hat man die Möglichkeit sich registrieren zu lassen, um eines der besonderen Eröffnungs-Angebote zu reservieren", so Pfitzenmeier. Unter www.pfitzenmeier.de/karlsruhe können Interessierte sich bereits über den Vorverkauf informieren, der am 18. und 19. März jeweils von 10 bis 19 Uhr stattfinden wird.

DSC01363
DSC01372
DSC01373
DSC01375
DSC01376
DSC01385
DSC01387
DSC01388
DSC01389
Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Unternehmen & Wirtschaft  

Das könnte Sie auch interessieren...

Messer im Rücken: 19-Jähriger in Karlsruhe attackiert

Teststrecke festgelegt: Fahrerlose Autos auf Ostring und Südtangente

Fahrzeugbrand auf der A5: Zehn Kilometer Stau nach Löscharbeiten

Suchmaßnahmen erfolgreich: 17-jährige Vermisste aus Karlsruhe wieder da

Überfall auf Spielcasino: Täter schlägt Angestellte mit Schlagstock nieder

Gastgewerbe: Gewerkschaft kämpft gegen zu lange Arbeitszeiten

 

Alles zum KSC!

KSC-Präsident Wellenreuther: "Mannschaft muss den Kampf annehmen!"

KSC-Präsident Wellenreuther: "Mannschaft muss den Kampf annehmen!"

Karlsruhe (che) Mit Zlatan Bajramovic als Interimstrainer will der Karlsruher SC am Wochenende die Trendwende schaffen, während Sportdirektor Oliver Kreuzer...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Pforzheim (pm) Seit dem 18. August feiert die Goldstadt mit dem OechsleFest Pforzheim im Jahr 2017 bereits zum 32. Mal das traditionelle Weinfest zu Ehren von...

regio-news.de App jetzt laden