Am 5. August: 19. Karlsruher Museumsnacht KAMUNA

Karlsruhe (ame) Heimat ist Ursprung und Quelle der eigenen Identität, das Gefühl des Vertrauten, des Ankommens und des Zuhause-Seins. „Kultur ist Heimat“ – unter diesem Motto öffnen die Karlsruher Museen und Kulturinstitutionen am 5. August zur 19. Karlsruher Museumsnacht KAMUNA. Im Vorverkauf kostet der Eintritts-Button 10 Euro, an der Abendkasse 12 Euro. Ermäßigte Personen zahlen 8, beziehungsweise 10 Euro.

Lesungen, Konzerte & Sonderausstellungen

Für alle Kulturbegeisterten, die die Nacht zum Tage machen wollen, wird ein umfangreiches und spannendes Programm mit bedeutenden Dauer- und Sonderausstellungen, speziellen Führungen und zahlreichen attraktiven Veranstaltungshighlights wie Konzerten, Lesungen, Performances und Mitmachaktionen angeboten. Mit dem KAMUNA-Button haben Besucher freien Eintritt in die 16 teilnehmenden Museen und zu allen Sonderveranstaltungen. Außerdem kann der ÖPNV kostenlos ab 14 bis 6 Uhr morgens genutzt werden. Ausführliche Infos zum Programm gibt es hier.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Event-Tipp der Woche  

Das könnte Sie auch interessieren...

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

„Weibblick mit Weitblick“: Karlsruher Frauenorganisationen laden zum Neujahrsemp

Auswärtsfluch geht weiter: Gequos verspielen Zwölf-Punkte-Führung

Neue Location überzeugt: Erfolgreiche Hochzeits- und Festtage

Altlasten-Beseitigung dauert länger: Macht IKEA Karlsruhe später auf als geplant

Freie Wähler: Warum nicht gleich erstligataugliche Basketballhalle für Karlsruhe

 

Alles zum KSC!

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Karlsruhe (che) Mit dem Sieg gegen die SpVgg Unterhaching macht der Karlsruher SC dort weiter, wo er im Dezember aufgehört hat: fließig Punkte sammeln...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Karlsruhe (ame) Noch die letzten Tage nutzen und ein paar Runden auf dem Eis der Stadtwerke Eiszeit drehen. Am 28. Januar geht das Wintervergnügen vor dem...

regio-news.de App jetzt laden