Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Pforzheim (pm) Seit dem 18. August feiert die Goldstadt mit dem OechsleFest Pforzheim im Jahr 2017 bereits zum 32. Mal das traditionelle Weinfest zu Ehren von Christian Ferdinand Oechsle, des Pforzheimer Namensgebers der Wein- und Mostwaage. Weine und kulinarische Spezialitäten aus Baden-Württemberg, liebevoll dekorierte Lauben und jede Menge Musik stehen seit der Premiere im Jahr 1986 im Mittelpunkt.

Pforzheimer Geschenkgutschein auf Fest einlösbar

Die insgesamt acht Gastronomen aus Pforzheim und der Region – in diesem Jahr neu Rafael Müller mit „Müller’s Hühnerglück-Lauben“ – präsentieren rund 180 Gerichte und Spezialitäten aus der badisch-schwäbischen Küche sowie über 200 verschiedene Weine aus Baden-Württemberg. Neu in diesem Jahr ist auch, dass man den Pforzheimer Geschenkgutschein auf dem OechsleFest einlösen kann.

Alle Infos im Internet

Besonderer Publikumsmagnete sind die Themenabende von denen es zum 32. OechsleFest insgesamt vier gibt. Außerdem wird der Veranstalter WSP Citymarketing und Eventmanagement zum Finale wieder 5.000 Lichterkerzen an das Publikum verteilen. Alle Infos zum 32. OechsleFest gibt es im Internet – dort finden Besucher einen Laubenplan, alle Telefonnummern und die Speisekarten.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Event-Tipp der Woche  
 

Alles zum KSC!

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Karlsruhe (che) Mit dem Sieg gegen die SpVgg Unterhaching macht der Karlsruher SC dort weiter, wo er im Dezember aufgehört hat: fließig Punkte sammeln...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Karlsruhe (ame) Noch die letzten Tage nutzen und ein paar Runden auf dem Eis der Stadtwerke Eiszeit drehen. Am 28. Januar geht das Wintervergnügen vor dem...

regio-news.de App jetzt laden