Melbourne (dpa) - Die deutschen Tennisprofis Matthias Bachinger und Dustin Brown haben sich durch drei Siege in der Qualifikation einen Platz im Hauptfeld der Australian Open erkämpft. Brown gewann gegen den Amerikaner Stefan Kozlov 6:4, 3:6, 6:3. Bachinger setzte sich gegen den Kolumbianer Alejandro Gonzalez 6:1, 6:4 durch. Damit stehen insgesamt 17 deutsche Profis, sieben Damen und zehn Herren, im Hauptfeld des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Nachrichtenticker Welt  
 

Alles zum KSC!

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Karlsruhe (che) Mit dem Sieg gegen die SpVgg Unterhaching macht der Karlsruher SC dort weiter, wo er im Dezember aufgehört hat: fließig Punkte sammeln...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Karlsruhe (ame) Noch die letzten Tage nutzen und ein paar Runden auf dem Eis der Stadtwerke Eiszeit drehen. Am 28. Januar geht das Wintervergnügen vor dem...

regio-news.de App jetzt laden