Berlin (dpa) - Zum Abschluss des ersten Rückrunden-Spieltags der Fußball-Bundesliga empfängt am Nachmittag der Tabellenletzte 1. FC Köln Borussia Mönchengladbach zum rheinischen Derby. Die von Stefan Ruthenbeck trainierten Gastgeber brauchen dringend Punkte, um die Chance auf den Verbleib in Liga eins zu bewahren. In der letzten Begegnung des Spieltages tritt der VfL Wolfsburg beim DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund an. Der BVB kann dabei wieder Weltmeister Mario Götze einsetzen, der zum Ende der Hinrunde verletzt fehlte.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Nachrichtenticker Welt  
 

Alles zum KSC!

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Karlsruhe (che) Mit dem Sieg gegen die SpVgg Unterhaching macht der Karlsruher SC dort weiter, wo er im Dezember aufgehört hat: fließig Punkte sammeln...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Karlsruhe (ame) Noch die letzten Tage nutzen und ein paar Runden auf dem Eis der Stadtwerke Eiszeit drehen. Am 28. Januar geht das Wintervergnügen vor dem...

regio-news.de App jetzt laden