Älteste Deutsche gestorben: Seit der Jugend in Karlsruhe

Karlsruhe (dpa/as) Die wohl älteste Deutsche, die Karlsruherin Edelgard Huber von Gersdorff, ist tot - sie wurde 112. Die Familie bestätigte, dass sie bereits am Montag starb. Ihren 112. Geburtstag hatte die große Dame am 7. Dezember vergangenen Jahres noch im Kreis ihrer Familie und mit Ehrengästen wie auch Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup gefeiert und dabei geduldig die Fragen von Journalisten beantwortet.

Weiterlesen...

Staufener Missbrauchsfall: Erster Prozess ab Donnerstag

Staufen / Freiburg / Karlsruhe (dpa/as) Der so bislang beispiellose Fall hatte bundesweit für schieres Entsetzen gesorgt und auch Ohnmacht von Behörden demonstriert: Nach dem Auffliegen eines Pädophilenrings in der Nähe von Freiburg, bei dem eine Mutter ihren neunjährigen Sohn im Netz jahrelang für Sex verkauft haben soll, beginnt am Donnerstag ein erster Prozess in Freiburg. Im Sommer wird auch am Karlsruher Landgericht im Fall eines weiteren Verdächtigen verhandelt.

Weiterlesen...

Urteil aus Karlsruhe: Grundlage für Grundsteuer verfassungswidrig

Karlsruhe (dpa/as) Die Grundsteuer wird aus veralteten Immobilienwerten errechnet. Das Bundesverfassungsgericht hat dem ein Ende bereitet und sie in der jetzigen Form einkassiert. Jetzt ist die Politik am Zug und muss die Abgabe fix modernisieren. Wie die Steuer künftig berechnet werden soll, ist aber noch unklar - und damit auch, ob es für einige der 35 Millionen Grundstücksbesitzer bald teurer oder billiger wird. Weil Vermieter die Grundsteuer auf die Miete umlegen dürfen, sind möglicherweise auch Mieter betroffen - und Städte und Gemeinden bangen um eine ihrer wichtigsten Einnahmequellen.

Weiterlesen...

Wichtiges Urteil aus Karlsruhe: Kommt neue Grundsteuer?

Karlsruhe (dpa/as) Grundstücksbesitzer, Mieter sowie Städte und Gemeinden sind davon betroffen: Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe fällt heute ein wichtiges Urteil zur Grundsteuer. Es geht darum, wie die in Zukunft berechnet wird. Die jetzigen Grundlagen stammen noch aus den 60er Jahren für Westdeutschland und sogar den 30er Jahren für Ostdeutschland. In der Zwischenzeit haben sich unter anderem Werte von Grundstücken je nach Lage erheblich verändert - und die Steuerberechnung wurde nie angepasst. Weil die Grundsteuer vom Vermieter auf den Mieter umgelegt werden kann, drohen auch dabei möglicherweise höhere Zahlungen. Für Städte und Gemeinden ist die Grundsteuer eine enorm wichtige Einnahmequelle.

Weiterlesen...

Tarifstreit im öffentlichen Dienst: Heute Warnstreiks in der Region

Karlsruhe (pm/ame) Im öffentlichen Dienst stehen die Zeichen heute (Dienstag) auf Warnstreik. Auch in der zweiten Verhandlungsrunde am 12. und 13. März in Potsdam haben die Arbeitgeber kein Angebot vorgelegt. „Wir liegen in den zentralen Punkten fundamental auseinander“, sagte der ver.di-Vorsitzende Frank Bsirske. Das gelte sowohl für die Höhe als auch für die Struktur des Tarifabschlusses.

Weiterlesen...

Schwerer Frontalcrash auf Landstraße zur A5

Kronau / Kirrlach (pol/as) Das gibt lange Staus im morgendlichen Berufsverkehr: Auf der Landstraße von Kirrlach zur A5 bei Kronau hat es einen schweren Unfall gegeben. Drei Menschen sind beteiligt und verletzt, wie schwer, ist noch unklar. Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

Weiterlesen...

Schwerpunktkontrollen der VBK: 224 Schwarzfahrer, gefälschte Fahrausweise und zahlreiche Rauschgiftdelikte

Karlsruhe (pol). Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Polizei Karlsruhe haben gestern Abend erneut eine gemeinsame Schwerpunktkontrolle im Tram- und Stadtbahnverkehr durchgeführt. Bei der Aktion waren über 40 Polizeibeamte und mehr als 44 Fahrscheinprüfer im Einsatz. Ziel der Großkontrolle war es, das subjektive Sicherheitsgefühl der Fahrgäste zu stärken und Straftaten zu verhindern. Räumlicher Schwerpunkt der gestrigen Kontrolle, die rund sieben Stunden dauerte, war wieder der Innenstadtbereich zwischen Europaplatz, Hauptbahnhof und Kronenplatz.

Weiterlesen...

Gleisbauarbeiten am Rüppurrer Tor: Änderungen bei Tramlinie 6

Karlsruhe (pm/ame) Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) bauen ab Montag, 9. April, bis Samstag, 19. Mai, einen neuen Gleisbogen am Rüppurrer Tor und in der Philipp-Reis-Straße ein. Deshalb kommt es während der Baumaßnahme zu betrieblichen Änderungen bei der Tramlinie 6. Diese wird in zwei Linien aufgeteilt. Fahrgäste werden gebeten, auch die entsprechenden Aushänge an den Haltestellen zu beachten.

Weiterlesen...
 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Hammertor und Traumtor - KSC steht im Pokalfinale

Karlsruhe (dnw). Im für die KSC-Anhänger Spiel der Spiele des Karlsruher SC gegen den SV Waldhof Mannheim im bfv-Pokalhalbfinale hat der KSC vor 14264...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am 21. April: Staunen und Klatschen bei Magie in Nagold

Am 21. April: Staunen und Klatschen bei Magie in Nagold

Nagold (pm/as) Magisch wirds, wenn Arnd Röhm seine Zuschauer am 21. April im Nagolder "Kubus" im Burgcenter im wahrsten Sinne des Wortes...

regio-news.de App jetzt laden