L560-Fahrbahnerneuerung voll im Zeitplan: Neue Sperrungen ab Montag

Karlsruhe (pm) Die seit 31. Juli und voraussichtlich bis Anfang September andauernden Arbeiten an der L560, Haid-und-Neu-Straße von Hirtenweg bis einschließlich Am Sportpark, liegen voll im Zeitplan. Das verantwortliche städtische Tiefbauamt hat sie bewusst in die verkehrsärmeren Sommerferien gelegt. So geht die Fahrbahnerneuerung nun sukzessive voran.

Mehrere Vollsperrungen - Umleitungen ausgeschildert

Ab Montag bis Anfang September wird der Abschnitt zwischen Beuthener Straße und Hirtenweg in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Der Einbau des Asphalts in mehreren Lagen auf einer Fläche von rund 17.000 Quadratmetern steht an. Ebenfalls komplett gesperrt in diesem Zeitraum ist die Straße Am Sportpark bis zur Schweidnitzer Straße. Die vorgesehene und entsprechend ausgeschilderte Umleitung führt von der Haid-und-Neu-Straße über Hirtenweg, Rintheimer Quer- und Theodor-Heuss-Allee in der Verlängerung L604 zurück auf die L560. Der Gegenverkehr aus Stutensee wird schon seit Baubeginn im gleichen Streckenverlauf geführt. Auch der Busverkehr zwischen Karlsruhe und seiner nördlichen Nachbarkommune kann so aufrechterhalten werden.

In Hagsfeld erfolgt eine Anpassung der Buslinien und die Karlsruher Straße bleibt über die beschriebene Umleitung und via Beuthener Straße erreichbar. Das Tiefbauamt versichert: Auch auf den Umleitungsstrecken werden die Verkehrsflüsse überwacht und mittels technischer Einrichtungen leistungsfähig gehalten.

 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

In Parkbucht abgestellt: Säure-Kanister platzt und trifft Fußgängerin

Tatverdächtiger in U-Haft: Asylbewerber verprügeln Iraker am Bahnhof

Entschädigung am Rastatter Tunnel: Bahntickets dort nicht teurer

Etikettenschwindel beim Apfelsaft: Getränke-Firma ändert Namen

Das wird eng: KASIG mit Bauarbeiten am Rüppurrer Tor

Gemeinderat diskutiert: Wer wird neuer Bürgermeister in Karlsruhe?

 

Alles zum KSC!

KSC-Doppeltorschütze Schleusener: "Ich bin noch nicht bei 100 Prozent"

KSC-Doppeltorschütze Schleusener: "Ich bin noch nicht bei 100 Prozent"

Karlsruhe (che) Würde es für den Karlsruher SC nur Heimspiele geben, stünden die Blau-Weißen in der Tabelle ein gutes Stück weiter oben....

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

20. Oktober: 888 80er-Finalparty im Tollhaus Karlsruhe

20. Oktober: 888 80er-Finalparty im Tollhaus Karlsruhe

Die neue welle 888 80er – die längste Hitparade der Region kommt zurück. Auch in diesem Jahr suchen wir wieder den beliebtesten 80er...

regio-news.de App jetzt laden