Mega-Stau auf A8 und A5: Ausgelaufenes Harz legt Strecken um Karlsruhe lahm

Karlsruhe/Karlsbad (ame) Ausgelaufenes Epoxidharz war schuld, dass die Autofahrer auf der A8, zwischen dem Dreieck Karlsruhe und Karlsbad in Richtung Stuttgart, auf eine richtige Geduldsprobe gestellt wurden. Bis heute früh war die Autobahn wegen der aufwendigen Reinigungsarbeiten voll gesperrt. Der Mega-Stau auf der A8 und den Umleitungsstrecken bildete sich ab Donnerstagnachmittag.   

Autobahn war erst um 2 Uhr wieder frei

Ab 15.30 Uhr musste die A8 in Richtung Stuttgart zwischen dem Dreieck Karlsruhe und Karlsbad gesperrt werden. Wie der SWR mitteilt, hatte die Polizei angegeben, dass ein bis dato unbekanntes Fahrzeug sogenanntes Epoxidharz verloren hat. Dieses floss aufgrund des Regens auf alle drei Spuren und erzeugte einen Schmierfilm. Mehrere Lkw rutschen auf der Fahrbahn, kamen die Steigung nicht mehr hoch und stellten sich quer. Für die aufwendige Reinigung der Autobahn musste eine Spezialfirma beauftragt werden, da erste Versuche, die Fahrbahn zu säubern, erfolglos blieben.

Die Autobahn musste voll gesperrt werden – ein Verkehrschaos quasi vorprogrammiert. Jegliche Umleitungsstrecken waren komplett überlastet und stellten die Autofahrer auf eine Geduldsprobe im Feierabendverkehr. Auf der A5 vor dem Dreieck Karlsruhe bildete sich zeitweise ein 17 Kilometer langer Stau.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

In Parkbucht abgestellt: Säure-Kanister platzt und trifft Fußgängerin

Tatverdächtiger in U-Haft: Asylbewerber verprügeln Iraker am Bahnhof

Entschädigung am Rastatter Tunnel: Bahntickets dort nicht teurer

Etikettenschwindel beim Apfelsaft: Getränke-Firma ändert Namen

Das wird eng: KASIG mit Bauarbeiten am Rüppurrer Tor

Gemeinderat diskutiert: Wer wird neuer Bürgermeister in Karlsruhe?

 

Alles zum KSC!

KSC-Doppeltorschütze Schleusener: "Ich bin noch nicht bei 100 Prozent"

KSC-Doppeltorschütze Schleusener: "Ich bin noch nicht bei 100 Prozent"

Karlsruhe (che) Würde es für den Karlsruher SC nur Heimspiele geben, stünden die Blau-Weißen in der Tabelle ein gutes Stück weiter oben....

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

20. Oktober: 888 80er-Finalparty im Tollhaus Karlsruhe

20. Oktober: 888 80er-Finalparty im Tollhaus Karlsruhe

Die neue welle 888 80er – die längste Hitparade der Region kommt zurück. Auch in diesem Jahr suchen wir wieder den beliebtesten 80er...

regio-news.de App jetzt laden