Karlsruhe (che) Die Schlosslichtspiele Karlsruhe waren auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Die Veranstalter sprechen von 253.500 Besuchern aus der ganzen Welt und freuen sich schon jetzt, die Illuminationen an der Schlossfassade auch 2018 wieder präsentieren zu können.

253.500 Besucher vor dem Schloss

Das letzte Wochenende der Schlosslichtspiele zog noch einmal jede Menge Besucher an: Tausende nahmen die Möglichkeite wahr, den Tag erst auf den Landesfesttagen und dem Landesfestumzug zu verbringen und ihn anschließend vor dem Schloss bei den spektakulären Projektionen ausklingen zu lassen. Damit kamen insgesamt rund 253.500 Besucher aus aller Welt zu den diesjährigen Schlosslichtspielen. "Dass knapp eine viertelmillion Menschen in friedlicher und angenehmer Sommeratmosphäre die Schlosslichtspiele genießen konnten, hat enormen Aufwand bedeutet, der sich aber in jeder Hinsicht gelohnt hat. Ich bin dankbar für das große Engagement der vielen Helfer und Sponsoren", bilanziert der Karlsruher Event-Chef Martin Wacker.

Gemeinderat soll vierter Auflage zustimmen

"Fast eine Million Besucherinnen und Besucher insgesamt bezeugen eine enorme Popularität", freut sich auch Kurator und Initiator Peter Weibel, der Vorstand des ZKM Karlsruhe über die großartige Resonanz in den ersten drei Spielzeiten. Die Schlosslichtspiele erwiesen sich auch für weitere Veranstaltungen auf dem Schloss, wie den Landesfestumzug oder die Karlsruher Foodtruck Convention als Zugpferd und lockten zahlreiche Gäste in die Fächerstadt. Wenn der Gemeinderat zustimmt, sollen die Schlosslichtspiele 2018 ihre vierte Auflage erleben.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Altlasten-Beseitigung dauert länger: Macht IKEA Karlsruhe später auf als geplant

Lkw-Fahrer flüchtet: Großer Ast sorgt für Unfall auf A8

Moschee-Pläne vorgestellt: Ditib-Gemeinde informiert Karlsruher über Neubau

Orkantief fegt über Deutschland: Bahn stellt Fernverkehr bundesweit ein

Lernen aus der Hinrunde: SSC Karlsruhe auswärts in Grafing

Erlös gespendet: Kroos-Trikot bringt 3.000 Euro für Karlsruher Vesperkirche

 

Alles zum KSC!

Zu-Null-Serie gerissen: KSC gewinnt 3:1 gegen Unterhaching

Karlsruhe (dnw). Die Null sollte beim Karlsruher SC weiter hinten stehen. Gegen die Spielvereinigung Unterhaching hatte der KSC zwei Änderungen vorgenommen....

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Karlsruhe (ame) Noch die letzten Tage nutzen und ein paar Runden auf dem Eis der Stadtwerke Eiszeit drehen. Am 28. Januar geht das Wintervergnügen vor dem...

regio-news.de App jetzt laden